Informationen zum Ausbau der Bökenförder Straße/Westernkötter Straße

In den kommenden Jahren beabsichtigt die Stadt Lippstadt den kompletten Straßenzug Bökenförder Straße/Westernkötter Straße vom Südertor bis zur Südstraße grundlegend zu erneuern.

Die einzelnen Straßenabschnitte werden entsprechend ihrer Ausbauzustände Zug um Zug ausgebaut: Begonnen werden soll mit dem Ausbau der Westernkötter Straße. Daran anschließen soll sich dann der Ausbau der Bökenförder Straße im ersten Abschnitt vom Südertor bis zur Unionstraße. Zuletzt wird sich dann der Ausbau der Bökenförder Straße bis zur Straße "Am Schwibbogen" anschließen. Neben der Stadt werden die Stadtentwässerung Lippstadt AöR (AöR) Kanalbauarbeiten und die Stadtwerke Arbeiten zur Erneuerung der Versorgungsleitungen durchführen.

Es war beabsichtigt, die endgültige Ausbauplanung mit allen Eigentümern in einer Anliegerversammlung gemeinsam zu erörtern. Aufgrund der immer noch fortdauernden pandemischen Lage und der weiterhin sehr hohen Inzidenzzahlen kann eine Präsenzveranstaltung leider nicht stattfinden. Daher wird eine detaillierte schriftliche Information durchgeführt. Alle Eigentümer können sich anhand der übersandten Unterlagen nochmals ein Urteil bilden und ihre Anregungen der Stadt Lippstadt mitteilen. Das Ergebnis der Abwägungen wird dann mit Ihren Anregungen dem Umwelt-, Bau- und Mobilitätsausschuss (das ist der bisherige Bau-, Umwelt- und Verkehrsausschuss) zur endgültigen Beschlussfassung vorgelegt werden.

Auf dieser Seite möchten wir Sie weiter mit Informationen versorgen und stellen die bisherigen Ausbaukonzepte zur Verfügung. Sie können sich die einzelnen Pläne auch herunterladen.

 

Ihre Ansprechpersonen


Icon Mitarbeiter

Mariele Schwede

Tel. +49 (0)29 41 980-433
Adresse | Öffnungszeiten | Details
Icon Mitarbeiter

Petra Risse

Tel. +49 (0)29 41 980-435
Adresse | Öffnungszeiten | Details