Drohende Obdachlosigkeit: Hilfestellungen für Wohnungslose

Obdachlosigkeit ist eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit und Ordnung. Die Stadt Lippstadt  ist deshalb gehalten, alle zur Beseitigung dieser Gefahr notwendigen und angemessenen Maßnahmen zu treffen. 

Im Falle drohender Obdachlosigkeit sollten Sie frühzeitig Kontakt mit dem Ordnungsamt aufnehmen. Im Gespräch erhalten Ratsuchende Informationen, wie eine drohende Obdachlosigkeit vermieden werden kann.

Falls Sie aus eigenen Kräften keine Unterkunft finden, wenden Sie sich auch  bitte umgehend an Soziale Dienste bzw. freie Wohlfahrtsträger.  Im Bereich der Wohnungslosenhilfe engagieren sich in Lippstadt mehrere freie Träger mit einer Vielzahl unterschiedlicher Angebote und Hilfen. Dazu gehören insbesondere Übernachtungsangebote für Obdachlose, Treffs- und Begegnungsstätten und Beratungs- und Hilfsstellen. Ansprechpartner finden Sie unten auf der Seite.

Nützlich kann auch eine Kontaktaufnahme bei den beiden städtischen Wohnungsbaugesellschaften sein: Bei der Gemeinnützigen Wohnungsbaugesellschaft Lippstadt (GWL) oder der Bau- und Wohnungsgenossenschaft Lippstadt. 

Als letztes Mittel kann die vorläufige Einweisung in eine städtische Obdachlosenunterkunft erfolgen.

Falls Sie aufgrund von Mietrückständen eine Wohnungskündigung erhalten haben, besteht unter bestimmten Voraussetzungen ggf. die Möglichkeit, 
dass die Mietrückstände durch Sozialleistungsträger (z. B.  ARGE, Sozialamt etc.) übernommen werden.

Hinweis:
Unabhängig von der Unterstützung der Stadt Lippstadt, auf die Sie in jedem Falle einen Anspruch haben, sollten Sie jedoch alles in Ihren Kräften stehende unternehmen, um eine Obdachlosigkeit gar nicht erst entstehen zu lassen bzw. eine eingetretene Wohnungslosigkeit schnellstmöglich wieder zu beseitigen.

 

Sozialdienst kath. Frauen e.V.

Cappelstr. 27

59555 Lippstadt                     

Telefon: 28 881-17

Frau Großer    

Website

Wohnmöglichkeit für Frauen ohne Wohnung

Sozialdienst kath. Frauen

59555 Lippstadt

Klusetor 4 oder Geschäftsstelle, Cappelstraße 27

Website

Wohngemeinschaft für wohnungslose Männer

Sozialdienst katholischer Männer e.V.

Cappelstraße 50-52

59555 Lippstadt

Frau Leifels, Frau Henkemeier

Website

Schuldnerberatung und Insolvenzberatung Arbeiterwohlfahrt

Beckumer Straße 14

59555 Lippstadt   

Telefon: 97 01­16 (-21)

Website

Ihre Ansprechperson


Norbert Cramer

Tel. +49 (0)29 41 980-535
Fachdienst Sicherheit und Ordnung
Adresse | Öffnungszeiten |