News

Das Kinderschützenpaar Damian und Carolina mit dem Hofstaat auf dem Rathausplatz. Foto: Stadt Lippstadt

Kinderschützenfest im Lummerland - Kindergartenkinder nehmen an Schützenparade teil

|   Topthemen

Lippstadt. Hofstaat, Vogelschießen und Schützenpaar: All das gibt es im Kindergarten Lummerland auch für die Kleinen. Die Kindertagesstätte Lummerland...

Weiterlesen

Wegen Vorbereitung für Depotumzug - Stadtmuseum ändert ab sofort die Öffnungszeiten

|   Topthemen

Lippstadt. Im Zuge der vorbereitenden Arbeiten für den Depotumzug im nächsten Jahr ändert das Stadtmuseum ab sofort seine Öffnungszeiten. Die...

Weiterlesen
Dagmar C. Weinert bietet in der Musikschule unterschiedliche Tanzklassen an. Aufgrund der hohen Nachfrage startet nach den Ferien eine neue Tanzklasse für Kinder von fünf bis sieben Jahren. Foto: privat

Neue Tanzklasse für Kinder - Conrad-Hansen-Musikschule reagiert auf hohe Nachfrage

|   Topthemen

Lippstadt. Seit dreißig Jahren gibt es an der Conrad-Hansen-Musikschule Lippstadt bereits das Fachgebiet „Tanz und Schauspiel für Kinder, Jugendliche...

Weiterlesen
Der „Maxi-Sand“ ist da und wird von den Kindern fleißig genutzt, wie Frank Osinski, Christina Wulf und Elisa Stellmacher vom Jugend- und Familienbüro der Stadt Lippstadt beim Besuch im Innenhof der Stadtbücherei bereits feststellen konnten. Foto: Stadt Lippstadt

Spiel und Spaß im Sandkasten - „Maxi-Sand“ wieder im Innenhof der Thomas-Valentin-Stadtbücherei

|   Topthemen

Lippstadt. Der „Maxi-Sand“ ist wieder da: Den zusätzlichen Spielplatz können Eltern und Kinder ab sofort im Innenhof der Stadtbücherei nutzen. Noch...

Weiterlesen
Einstimmige Entscheidung: Das Preisgericht mit Prof. Andre Habermann, Björn Severin, Bürgermeister Christof Sommer, Prof. Johannes Ringel (Vorsitzender des Preisgerichts), Mirko Molt, Vorsitzender des Stadtentwicklungsausschusses, Prof. Christa Reicher und Heinrich Horstmann, Fachbereichsleiter Stadtentwicklung und Bauen, kürte den Entwurf des Büros „heimspiel-Architekten“ zum Sieger. Foto: Stadt Lippstadt

Entscheidung im Stadthauswettbewerb gefallen - „heimspiel architekten“ aus Münster überzeugen mit städte- und hochbaulichem Entwurf

|   Stadtraum

Lippstadt. Das Büro „heimspiel architekten“ aus Münster hat gemeinsam mit dem Stadtplanungsbüro Studio Schulz Granberg aus Berlin beim Wettbewerb für...

Weiterlesen

Öffnungszeiten während der Sommerferien - VHS-Geschäftsstelle nur vormittags erreichbar

|   Topthemen

Lippstadt. Während der Sommerferien von Montag, 15. Juli 2019, bis einschließlich Freitag, 23. August 2019, ist die VHS-Geschäftsstelle nur von 9 Uhr...

Weiterlesen
Große Begeisterung fürs Klima: Auch in diesem Jahr wurden wieder 13 Schu-len für ihr Engagement als „Klimaschule Lippstadt“ ausgezeichnet. Foto: Stadt Lippstadt

Gold und Silber für den Klimaschutz - Auszeichnungen für „Klimaschulen 2019“ verliehen

|   Stadtraum

Lippstadt. Das Schuljahr ist fast rum, die letzte Schulwoche vor den Ferien läuft, aber eine Veranstaltung steht traditionell noch im Kalender von 13...

Weiterlesen
Linus Hagenhoff, Aron Schwammborn, Elias Timmermeier, Mika Hüser, Mathis Ignee und Elias Hagenhoff (v. l. n. r.) haben die Fahrt mit dem Longboard in die Lippstädter Partnerstadt Uden mit Bravour gemeistert. Zu diesem tollen Erfolg gratuliert der stellvertretende Bürgermeister Gijs van Heeswijk (rechts) herzlich. Foto: privat

Von wegen E-Mobilität – auch mit E-Lan und Muskelkraft kommt man ans Ziel - Jugendliche statten Lippstädter Partnerstadt Besuch per Longboard ab

|   Topthemen

Lippstadt. Mit dem Bus, dem PKW, dem Fahrrad oder als Staffellauf – in den knapp 48 Jahren der Städtepartnerschaft zwischen Lippstadt und Uden wurde...

Weiterlesen

Reparaturarbeiten am Asphalt - Merschweg in Teilbereich voll gesperrt

|   Topthemen

Lippstadt. Wegen Reparaturarbeiten am Asphalt im Kreuzungsbereich Merschweg und der Zufahrt zum Combi Supermarkt und dem Pottgüterweg wird dieser...

Weiterlesen
„Benimm ist in“ an der Grundschule An der Pappelallee: Franz Klocke (2.v.r.) und Gabriele Staats (3.v.l.) von der Bürgerstiftung „Pro Lippia“ überreichten eine Spende über 1.200 Euro an (v.l.n.r.) Nadine Brockschnieder (Lehrerin), Fördervereinsvorsitzende Katharina Moser und Rektorin Bettina Pichmann. Mit dabei auch Nicole Schlepphorst (r.), die mit den Erstklässlern in mehreren Kursen Themen zum sozialen Miteinander aufgreifen wird. Foto: Stadt Lippstadt

1.200 Euro für „Benimm-ist-in“-Projekt - Stiftung „Pro Lippia“ unterstützt Förderverein der Grundschule An der Pappelallee

|   Topthemen

Lippstadt. „Benimm ist in“ – auch in der Grundschule An der Pappelallee. Gemeinsam mit Nicole Schlepphorst, Trainerin für Umgangsformen, werden sich...

Weiterlesen