Auf den Spuren der Jakobspilger - Öffentliche Führung am 15. Mai

|   Topthemen

Am Mittwoch, 15. Mai, bietet die Stadtinformation einen Spaziergang auf der Pilgerroute durch Lippstadt an.  Stadtführerin Wiltrud Lauer führt die interessierten Gäste ab Rathaus vom Lippertor bis zum Soesttor über den Jakobsweg.

Die Teilnehmer erhalten viele Informationen zum Jakobsweg, der in 2013 eröffnet worden ist, sowie auch zu diversen Kirchen und dem Vinzenzkolleg, wo weitere Stopps eingelegt werden.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich um 18 Uhr am Rathaus einzufinden. Die Führung dauert ca. 90 Minuten und kostet 6,00 Euro pro Person.

Um Anmeldung in der Stadtinformation im Rathaus oder telefonisch unter 02941-58515 wird gebeten.

 

Jakobspilgerweg
Vinzenzkolleg
Das Vinzenzkolleg an der Oststraße wurde 1878 vom Brauereibesitzer Wilhelm Kleine erbaut und ist heute im Besitz der Vinzentiner, denen es auch seinen Namen zu verdanken hat.