Wer wagt sich zum Vergnügen auf’s Glatteis? - Die Eisbahn verleiht dem Weihnachtsmarkt eine besondere Note

|   Kultur

Die Eisbahn auf dem Lippstädter Weihnachtsmarkt versetzt Kufenflitzer alljährlich in Verzückung, wenn sie bei hoffentlich winterlichen Temperaturen gut drei Wochen lang täglich ihre Runden auf dem Eis drehen können. Vom 30. November bis 23. Dezember lädt die unter einem stimmungsvollen Lichterdach gelegene Eisbahn insbesondere in den Abendstunden zu einem romantischen Eisvergnügen ein. Beobachtet von den anderen Weihnachtsmarkt-Besuchern können Kinder, Jugendliche und Erwachsene ihre sportlichen Fertigkeiten präsentieren und perfektionieren.

Eigene Schlittschuhe können gern mitgebracht werden. Wer aber keine besitzt, oder ganz spontan Lust auf ein paar Runden auf dem gepflegten Eis drehen möchte, erhält vor Ort gegen eine Leihgebühr Schlittschuhe in allen gängigen Größen. Anschließend rundet ein heißer Kakao, ein dampfender Kinderpunsch oder ein duftender Glühwein das winterliche Bewegungsprogramm ab.

Kindergärten und Schulklassen bekommen in den Vormittagsstunden wieder die Möglichkeit, ihre Sporteinheit auf die Eisfläche zu verlegen. Wie die Vergangenheit gezeigt hat, ist eine frühzeitige Reservierung empfehlenswert. Die Eisbahn kann ab Montag, 3. Dezember, täglich zwischen 10 bis 14 Uhr gebucht werden und zwar in der Stadtinformation im Rathaus, Tel. (0 29 41) 5 85 15. Gern beantworten die Mitarbeiterinnen auch aufkommende Fragen rund um den Eislaufspaß.

Die Kosten für eine Eislaufzeit von 55 Minuten und den Schlittschuhverleih sind folgendermaßen gestaffelt:

Eintrittspreise Mo.-Fr.:

11 – 14 Uhr              1,50 €

14 – 17 Uhr              2,50 €

17 – 20/21 Uhr      3,50 €

Eintrittspreise Sa. + So.:

12 – 17 Uhr              2,50 €

17 – 20/21 Uhr      3,50 €

Die Leihgebühr für Schlittschuhe beträgt 3,00 € pro Paar.

Weihnachtsmarkt 2016_Eislaufen
Weihnachtsmarkt - Eisbahn
Weihnachtsmarkt - Eisbahn
Weihnachtsmarkt - Eisbahn
Weihnachtsmarkt - Eisbahn
Weihnachtsmarkt - Eisbahn & Rathaus
OE-Schild Weihnachtsmarkt 2018