Winter-Wald lockt zum Après-Ski-Spaß - Party-Fans können an vier Samstagen tüchtig feiern

|   Topthemen

Was gefällt Wintersportlern und Schneewanderern ganz besonders an ihrem Urlaub in den Bergen? Es ist die Après-Ski-Party am Abend, werden viele Skifahrer sagen. In der Absenkung der Marienkirche gibt es zwar keine Berge und auch eine Schneegarantie kann nicht gegeben werden. Allerdings genießen viele Weihnachtsmarkt-Besucher die ganz besondere Stimmung, die den Charme dieser Après-Ski-Partys ausmacht. An allen vier Adventssamstagen (1., 8., 15. und 22. Dezember) lässt sich der Abend mit einem gemütlichen Bummel über den Weihnachtsmarkt mit einem Halt an der einen oder anderen Weihnachtsmarkt-Hütte einläuten und mit der Teilnahme an der stimmungsvollen Party im Winter-Wald ausklingen.

Zu einem zünftigen Hüttenzauber gehört neben guter-Laune-Musik und einem feierfreudigen Publikum auch eine attraktive Getränkeauswahl. Auch hier steht der Winter-Wald den Après-Ski-Party Vorbildern aus den Bergen in Nichts nach.

Los geht es an den vier genannten Samstagen jeweils ab 19 Uhr.

Weihnachtsmarkt - Aprés Ski Party
Après- Ski auf dem Weihnachtsmarkt
Weihnachtsmarkt - Getränkestand
OE-Schild Weihnachtsmarkt 2018