China Girl - Die Herbstwochen-Eröffnung mit dem Chinesischen Nationalcircus für die ganze Familie

|   Topthemen

Lippstadt. Es ist ein ganz besonderer Abend: wenn das festlich erleuchtete Stadttheater am 15. Oktober 2022 seine Besucher willkommen heißt und von der Altstadt her die bunten Lichter der Herbstwoche schillern. Dann entsteht eine besondere Atmosphäre, der sich kaum jemand entziehen kann.

Mit der diesjährigen offiziellen Herbstwochen-Eröffnung wird die Einzigartigkeit des Moments aufgegriffen, denn niemand Geringeres als das Weltklasse-Ensemble des Chinesischen Nationalcircus gibt sich mit seiner neuen Show „China Girl – Liebe ist stärker als Blut“ die Ehre.

 

Die beiden deutschen Produzenten Raoul Schoregge und Hermjo Klein präsentieren mit ihrem innovativen Showkonzept „Acrobatical“ die hohe Kunst der chinesischen Akrobatik auf dem Soundteppich der live performten Highlights aus dem musikalischen Gesamtwerk der legendären Pop Ikone David Bowie. Die Handlung ist eine Übertragung von William Shakespeares Tragödie Romeo und Julia in das New York City der Jahrtausendwende. Die Liebesgeschichte zwischen Dou Dou und Roberto spielt sich dabei vor dem Hintergrund einer stetigen Auseinandersetzung rivalisierender ethnischer Gruppierungen ab.

 

Kultur zwischen Integration und Konfrontation

„Acrobatical“ in Anlehnung an Shakespeares „Romeo und Julia“

Live-Musik aus dem musikalischen Gesamtwerk von David Bowie

 

Samstag, 15. Oktober 2022, 19 Uhr

Stadttheater Lippstadt

Freier verkauf

€ 36,- / 31,- / 21,- / ermäßigt: € 18,- / 15,50 / 14.-

 

Karten gibt es bereits in der Kulturinformation Lippstadt im Rathaus.

Tel.: 02941 58511, Mail: post@kulturinfo-lippstadt.de, Mo – Fr 10 – 18 Uhr, Sa 10 – 16 Uhr und Online über Vibus-Tickets

 

China Girl, Herbstwocheneröffnung
China Girl, Herbstwocheneröffnung
China Girl, Herbstwocheneröffnung
China Girl, Herbstwocheneröffnung
Herbstwochen-Herz
Stadttheater Lippstadt
Stadttheater Lippstadt Förderung Neustart