Matinée zur LWL-Sonderausstellung „Do it yourself“ - Wanderausstellung des LWL-Museumsamtes in der städtischen Galerie im Rathaus

|   Topthemen

Lippstadt. Aufgrund der Unwettersituation in Lippstadt musste die Eröffnung der LWL-Wanderausstellung „Do it yourself!“ am 22. Mai abgesagt werden. Im Rahmen einer Matinée am 12. Juni um 11 Uhr in der Galerie im Rathaus, Lange Straße 14, sind alle Interessierten nun eingeladen, die ausgefallene Eröffnung bei Musik und einem Getränk nachzuholen.

 

Nach Begrüßung durch die stellvertretende Bürgermeisterin und Vorsitzende des Kulturausschusses, Sabine Pfeffer, sowie die Leiterin des Stadtmuseums, Dr. Christine Schönebeck, führt Sarah Pfeiffer vom LWL-Museumsamt durch die Ausstellung. Dabei wird die „Neue Lust aufs Selbermachen“ anhand unterschiedlichster, verblüffender Objekte präsentiert und die Besonderheiten der Ausstellung erläutert.

 

Die Wanderausstellung „Do it yourself – Die neue Lust aufs Selbermachen“ verfolgt, wie sich Motivationen zum Selbermachen seit den 1950er-Jahren verändert haben und wirft auch einen kritischen Blick auf den „DIY-Boom“. Noch bis zum 17. 7. 2022 ist die Ausstellung immer dienstags bis freitags von 10 bis 12 Uhr und von 15 bis 17 Uhr sowie samstags und sonntags von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.