Radiosendung zum Jubiläum - Seniorenbeirat blickt auf 30 Jahre zurück

|   Topthemen

Lippstadt. Rückblick für die Ohren: Zum 30-jährigen Jubiläum blickt der Seniorenbeirat zurück - und zwar mit einer eigenen Radiosendung. Am 5. Dezember ab 18 Uhr können interessierte Hörerinnen und Hörer den Seniorenbeiratsmitgliedern Martin Schulz, Bernhard Bartscher, Theresia Fett und Margret Schulte-Steinberg gemeinsam mit Fachdienstleiterin Iris Faulhaber zuhören, wie sie die Arbeit des Seniorenbeirats beleuchten und auf verschiedene Aktion und Projekte der vergangenen Jahre zurückschauen. Gesendet wird im Radio Lippeland auf der Frequenz von Hellwegradio.

 

„Die Aufnahmen für die Sendung haben viel Spaß gemacht“, fasst Iris Faulhaber für alle Beteiligen stellvertretend zusammen. Die Seniorenbeiratsmitglieder hoffen mit der Sendung mehr Menschen einen Einblick in die Arbeit des Beirates zu ermöglichen.

 

Ein besonderer Dank geht an Conny Rupp vom Radio Lippeland „Er hat uns sicher durch die Sendung geführt“, so Faulhaber. Abgerundet wird die Sendung übrigens mit Musik aus den 50er, 60er und 70er-Jahren.

 

Gehen gemeinsam auf Sendung (v.l.n.r.): Iris Faulhaber, Martin Schulz, Bernhard Bartscher, Theresia Fett und Margret Schulte-Steinberg. Foto: Stadt Lippstadt