3G-Pflicht beim Herbstwochenfeuerwerk - Stichprobenartige Kontrolle erfolgt auch im Grünen Winkel

|   Topthemen

Lippstadt. Zum traditionellen Herbstwochenfeuerwerk, das am morgigen Dienstag, 19.10.2021, ab 19 Uhr im Grünen Winkel stattfindet, erinnern die Kultur und Werbung Lippstadt als Veranstalterin und die Stadt Lippstadt noch einmal daran, dass auch für die Zuschauerinnen und Zuschauer, die sich im Grünen Winkel aufhalten, um das bunte Spektakel mit Wasserorgel und Höhenfeuerwerk zu verfolgen, die 3G-Regel gilt. Ein Nachweis über eine Immunisierung oder über einen maximal 48 Stunden alten negativen Testnachweis einer offiziellen Teststelle ist daher mitzuführen. Die Kontrolle erfolgt wie auf dem regulären Kirmesgelände stichprobenartig.

Folgende Teststellen gibt es aktuell direkt in der Innenstadt:

Bereits am ersten Kirmeswochenende waren rund 1.000 Kontrollen durchgeführt worden. In 65 Fällen konnte kein 3G-Nachweis erbracht werden. Die Personen erwartet nun ein Bußgeldverfahren.