Shopping-Spaß am „Culinaire“-Sonntag - Die Lippstädter Einzelhändler öffnen am 5. September ihre Ladentüren

|   Topthemen

Viele Monate wurde man von der Corona-Pandemie ausgebremst, dann hatte man mal keine Zeit und jetzt ist der perfekte Augenblick für einen ungestörten und ausgiebigen Einkaufsbummel gekommen. Die örtlichen Einzelhändler in der Lippstädter Innenstadt freuen sich darauf, ihren Kunden ihr breit gefächertes Sortiment vorstellen zu können.

Natürlich lockt die aktuelle Herbst-/Winterkollektion modebewusste Shopping-Fans in die Fachgeschäfte. Hier kann man sich über brandneue Textil- und Lifestyle-Trends informieren. Außerdem steht die kühlere Jahreszeit bevor und dafür möchte man es sich daheim wieder urgemütlich machen. Folglich sind neue Wohnaccessoires, hübsche Dekoartikel, floristische Kreationen, wohltuende Badezusätze für entspannende Schaumbäder oder neuer Lesestoff für lange Abende sowie (Klein)-Möbel, Küchenzubehör, vielleicht schon erste adventliche Vorboten und vieles mehr gefragte Produkte. Wie immer steht das gut geschulte Verkaufspersonal seinen Kunden beratend zur Seite und wer den Shopping-Streifzug durch die (inhabergeführten) Geschäfte als Bereicherung für seine persönliche Work-Life-Balance braucht, der darf darauf vertrauen, dass alle gültigen Hygienemaßnahmen zum Schutz der „Culinaire“-Besucher und Kunden umgesetzt werden.

 

Plakat Lippstadt Culinaire - aktuell
Verkaufsoffener Sonntag