Sven Pistor geht mit seiner Fußballschule in die Verlängerung - VOLLPFOSTEN RELOADED – sein neues Programm

|   Topthemen

Lippstadt. Fußballbegeisterte Menschen kennen Sven Pistor als WDR 2-Moderator der Samstag-Sendung „Liga live“ und dem damit verbundenen Hörer-Bundesliga-Tipp „Alle gegen Pistor“. Doch der „sportverrückte“ Redakteur zieht auch mit seiner „Fußballschule“ übers Land und gastierte bereits im Januar 2019 mit „Alles Vollpfosten“ in Lippstadt.

Nun kehr er mit seinem brandaktuellen Programm „VOLLPFOSTEN RELOADED“ zurück.

Als furios und kampfeslustig wird die unterhaltsame Show angekündigt und „es gibt wieder voll auf die Zwölf“ lautet das Versprechen. „Es muss sein, anders ist Fußball nicht mehr auszuhalten“, sagt Pistor, der in seinem fünften Programm als Chronist des Wahnsinns glänzt. Er lädt seine Zuschauer zu einer Fußballreise in Wort und Bild ein und unternimmt einen wilden Ritt zwischen Poesie und Proleten.

Gespielt wird natürlich auch wieder. Sven Pistor fordert das Publikum heraus, denn was wäre schon ein Fußballabend ohne ein echtes Klugscheißer-Quiz?

 

In „VOLLPFOSTEN RELOADED“ glänzt Pistor als Chronist. Frei nach Schalkes Klaus Täuber ist es nun an der Zeit, "Köpfe mit Nägeln" zu machen. Pistors Bühnenshow ist eine wilde Fußballreise in Wort und Bild, zwischen Poesie und Proleten.

„VOLLPFOSTEN RELOADED“ ist Standup vom Feinsten – total irre, witzig und voller verzweifelter Liebe zum Fußball.

 

Termin: Donnerstag, 9. Januar 2020, 20 Uhr

 

Dauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause

 

Preise: VVK 26,- € / Abendkasse 31,- €

Freie Sitzplatzwahl

 

Ort: Aula des Evangelischen Gymnasiums

 

Veranstalter: KWL Kultur und Werbung Lippstadt GmbH

 

Kartenverkauf: Kulturinformation Lippstadt im Rathaus, Lange Str. 14, 59555 Lippstadt, Tel. (0 29 41) 5 85 11, post@kulturinfo-lippstadt.de; Mo - Fr 10 - 18 Uhr, Sa 10 - 14 Uhr, bei den Sparkassen der Region und ONLINE über das VIBUS-Ticketportal

Sven Pistor
Sven Pistor
Sven Pistor