Herzlich willkommen in Lippstadt: Ihr neues Zuhause

Sie sind neu in Lippstadt? Dann heißen wir Sie herzlich willkommen in Ihrer künftigen Heimatstadt. Damit Sie sich schnell in Lippstadt zurechtfinden, haben wir alle wichtigen Informationen für Sie in unserer Neubürgerbroschüre  zusammengetragen. Sie erhalten ein gedrucktes Exemplar in unserer Bürgerberatung im Stadthaus.

Nach dem Umzug sind einige Dinge zu erledigen. Damit Sie nichts vergessen, haben wir für Sie eine kleine Checkliste zusammengestellt:

  • Anmeldung im Meldeamt: Dort wird auch Ihre neue Adresse auf dem Personalausweis vermerkt. Dieser Service der Stadt Lippstadt ist kostenlos. (DOWNLOAD Formulare)

  • Sie haben Kinder? Hier finden Sie eine KiTa  oder Schule. Vergessen Sie die Ummeldung bei der Kindergeldstelle nicht!

  • Sie haben einen Vierbeiner? Beim Fachdienst Finanzen und Steuern  müssen Sie Ihren Hund anmelden. Die Hundesteuermarke bekommen Sie nach der Anmeldung per Post.

  • Auto- und Motorradbesitzer müssen Ihre Fahrzeuge am neuen Hauptwohnsitz anmelden . Ihr Wunschkennzeichen können Sie gegen einen Aufpreis von 12,80 € hier  reservieren. Auch Führerschein und Fahrzeugschein müssen bei der Straßenverkehrsbehörde  umgemeldet werden.

  • Strom- und Gasversorgung müssen angemeldet werden. Hier geht’s zu den Stadtwerken.

  • Haben Sie schon einen neuen Kabelfernseh-, Internet- und Telefonanbieter?

  • Vergessen Sie nicht, Ihre neue Adresse auch bei GEZ, Geldinstitut, Zeitschriftenabos und Versicherungen anzugeben!

  • Denken Sie bitte auch daran, einen Nachsendeantrag bei der Post zu stellen.