Anmeldung in einer Kindertageseinrichtung: Anmeldekarte wird automatisch verschickt

Eltern, deren Kinder bis zum 31.10. eines Jahres drei Jahre alt werden und zu Beginn des  Kindergartenjahres (jeweils ab 1. August) in eine Kindertageseinrichtung gehen können, erhalten von der Stadt Lippstadt im November/Dezember zuvor automatisch per Post eine spezielle Anmeldekarte, die dann bis zum 20. Januar in einer Einrichtung der Wahl abgegeben werden muss.
Mit dieser Anmeldekarte entscheiden sich die Eltern auch für den Betreuungsumfang (25 /35 /45 Stunden).

Sollte in der Wunscheinrichtung einmal kein Platz vorhanden sein, erhalten die Eltern eine Beratung zu den weiteren Wahlmöglichkeiten.

Eltern, deren Kinder schon früher in eine Einrichtung gehen sollen, haben die Möglichkeit, bei der Stadt Lippstadt eine Anmeldekarte individuell anzufordern (Tel. 980-692 oder per E-Mail: egbert.altstaedt@stadt-lippstadt.de) und sich anschließend direkt an eine Wunscheinrichtung zu wenden.

Die Abgabe der Anmeldekarte ist keine Garantie, den Platz in der Wunscheinrichtung zu erhalten. Gegebenenfalls werden die Eltern in einem persönlichen Gespräch auch an eine andere
Einrichtung weitergeleitet.

Alle Fragen zum Anmeldeverfahren werden Ihnen von den Einrichtungsleitungen beantwortet. Auch bei der Stadt Lippstadt stehen Ihnen Ansprechpartner hierfür gerne
zur Verfügung.

Downloads und Links

Ihre Ansprechperson


Egbert Altstädt

Tel. +49 (0)29 41 980-692
Adresse | Öffnungszeiten | Details