Volle Fahrt voraus: Die europäische Mobilitätswoche vom 16. bis 22. September in Lippstadt

Europäische Mobilitätswoche – Was ist das?

Die  Europäische  Mobilitätswoche  ist eine Kampagne der Europäischen Kommission. Sie bietet Kommunen aus ganz Europa die perfekte Möglichkeit, ihren Bürgern die komplette Bandbreite nachhaltiger Mobilität vor Ort näherzubringen. Jedes Jahr, immer vom 16. bis 22. September, werden im Rahmen der Europäische Mobilitätswoche innovative Verkehrslösungen ausprobiert oder mit kreativen Ideen für eine nachhaltige Mobilität in den Kommunen geworben. Auch Lippstadt nimmt dieses Jahr an der Mobilitätswoche teil und bietet ein buntes Programm mit verschiedenen Aktionen.  

Wer sind  eigentlich Edda und Edgar?

Das sind die Maskottchen der Europäischen Mobilitätswoche. Gemeinsam werden Sie auch Lippstadt besuchen und Sie werden Ihnen bei vielen Aktionen begegnen. Halten Sie die Augen offen und achten Sie auf die Fußspuren!

Was passiert in Lippstadt?

Lippstadt startet die Mobilitätswoche mit einer Kinoaktion im Cineplex. Hier wird der Film "Besser Welt als nie" gezeigt. Anschließend besteht die Möglichkeit, mit dem Protagonisten und Filmemacher Dennis Kailing  ins Gespräch zu kommen. In den folgenden Tagen finden weitere Aktionen sowohl online als auch vor Ort in Lippstadt statt. 

Programm zur Europäischen Mobilitätswoche

Mittwoch, 16. September

19 Uhr Filmvorführung „Besser Welt als nie“ im Cineplex

inklusive Filmgespräch mit Protagonist und Filmemacher Dennis Kailing,

Karten unter: www.cineplex.de/lippstadt/

 

Start der Online-Reihe

"Kleinigkeit ganz groß"

Auf dem Facebook-Kanal der Stadt Lippstadt  gibt es regelmäßig neue Informationen zu kleinen Veränderungen, die die Mobilität in Lippstadt erleichtern.

 

Donnerstag, 17. September

Edgar, das Maskottchen der EMW, ist in Lippstadt unterwegs und testet das Ampelquiz, das während der Aktionswoche an verschiedenen Orten in der Stadt zu finden ist. Folgen Sie seinen Fußspuren!

 

Freitag, 18. September

16 bis 18 Uhr: Lastenrad testen am Globus-Baumarkt

Probieren Sie die umweltfreundlichen Transportmittel aus. Ein völlig anderes Fahrgefühl!

 

 

Samstag, 19. September

Ganztägig: Kostenlos unterwegs im StadtBus Lippstadt - Auch Nachtbusaufschläge entfallen an dem Wochenende.

10 bis 12 Uhr: Lastenrad testen auf dem Wochenmarkt

 

Sonntag, 20. September

14 bis 16 Uhr: Lastenrad testen am Entenei-Spielplatz im Grünen Winkel

Kennen Sie das VZ325? Ganz bestimmt!

Auf der Facebook-Seite der Stadt Lippstadt finden Sie während der Europäischen Mobilitätswoche Quizfragen zu einem Verkehrszeichen, das sich deutlich von anderen abhebt. Sie können jeden Tag eine neue Frage beantworten.

 

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die VIP-Tickets zur freien Fahrt in Bus und Bahn im Kreis Soest und Hochsauerlandkreis.

Mehr Informationen finden Sie online auf ww.rlg-online.de

Noch Fragen? Hier können Sie sich informieren!

Die Internetseite www.lippstadt.de/mobilitaet bietet Ihnen Informationen zum Programm der Mobilitätswoche in Lippstadt.  Informieren Sie sich auch gerne auf unserer Facebook-Seite.

Weiterführende Informationen zur Mobilitätswoche finden Sie auch auf den Seiten des Bundesumweltamtes oder beim Zukunftsnetz Mobilität NRW. 

Unter dem Menüpunkt FAQ  werden weitere häufig gestellte Fragen zur europäischen Mobilitätswoche  beantwortet und auch ein  Kurzvideo fasst das Wichtigste in 90 Sekunden zusammen.

 Der Fachdienst Stadtplanung und Umweltschutz steht Ihnen außerdem bei Fragen und Anregungen zur Verfügung. Einen konkreten Ansprechpartner finden Sie unten auf der Seite. 

Ihre Ansprechperson


Icon Mitarbeiter

Simone Hövel

Tel. +49 (0)29 41 980-441
Adresse | Öffnungszeiten | Details