Theodor-Heuss-Park: "Bewegter Park" mit Garten und "Aktiver Promenade"

Der Park soll in drei  Gebiete unterteilt werden, welche die unterschiedlichen stadträumlichen Gegebenheiten und parkräumlichen Anforderungen widerspiegeln sollen. So soll es einen "Ruhigen Park", einen "Bewegten Park" und einen "Garten" geben. Alle drei Bereiche sollen durch eine "Aktive Promenade" zum Gesamtpark miteinander verbunden werden. Der Teich im Park soll vergrößert werden und der bereits vorhandene Kinderspielplatz weiter nach Westen verschoben und neu konzipiert werden. 

Zusätzlich sollen Spiel- und Bewegungsangebote für ältere Kinder und Jugendliche in Form einer Parcours-Anlage entstehen. Die "Aktive Promenade" soll als gestalterisches Rückgrat des Parks fungieren und als zentrale Wegeverbindung in Ost-West-Richtung an alle anderen Parkwege anschließen. Als wichtige innerstädtische Verbindung wird die "Aktive Promenade" beleuchtet, damit eine sichere Benutzbarkeit bei Dunkelheit gewährleistet ist.

Ihre Ansprechperson


Michaela Lange

Tel. +49 (0)29 41 980-497
Adresse | Öffnungszeiten | Details