Kindergärten in Lippstadt

Kindertageseinrichtung "Für unsere Kinder" e.V.

Leitung:

Silvia Wolf

Träger:

Verein "Für unsere Kinder" e. V.

Esbecker Str. 7, 59557 Lippstadt

Tel.:        0 29 41/1637

Einzugsgebiet:

Stadt Lippstadt/Kernstadt

Gruppen und Alter:

Gruppen für Kinder im Alter von 0 - 6 Jahren

 

Personal:
 

Leitung                                               Silvia Wolf

 

Drei Gruppenleiterinnen:                     Frauke Rehkemper

                                                        Claudia Berkenhaus / Uta Kroll-Schlüter

Zwei pädagogische Fachkräfte:           Anne-Christin Kretschmann

                                                        Viktoria Neuhaus

 Eine Kinderpflegerin:                         Heike Berning

 Zwei Integrationskräfte:                      Eva Maria Heinrichsmeier

                                                        Elisabeth Füchtenkamp

 Eine Hauswirtschaftskraft:                 Karina Erdmann

 Eine Reinigungskraft:                        Lydia Weitkemper

 

Konzept

Die Kinder sollen Kind sein dürfen.

Ausgangs- und Mittelpunkt unserer Arbeit ist das Wohl der Kinder. Wir nehmen jedes einzelne Kind in seiner Persönlichkeit wahr und unterstützen es in seiner ganzheitlichen Entwicklung. Wir vermitteln den Kindern familienähnliche Erfahrungen, wodurch sie Selbständigkeit und Selbstbewusstsein erlangen. Um dies zu erreichen, ist uns die Mitbestimmung der Kinder am Alltagsgeschehen besonders wichtig.

Wir bieten Ihnen als Eltern, eine vertrauensvolle Erziehungspartnerschaft an und schätzen das Vertrauen, dass Sie uns entgegenbringen. Grundlage unserer Zusammenarbeit ist ein gegenseitiger Informationsaustausch über die Entwicklung Ihres Kindes und über die Belange des Kita-Alltages.

Unsere Zusammenarbeit im Team ist geprägt durch gegenseitige Akzeptanz, Unterstützung sowie ein gleichberechtigtes Miteinander. Durch die verschiedenen, fachlichen Qualifikationen und kontinuierlichen Fortbildungen ergänzen wir uns in unserer Arbeit.

Mit der Unterstützung unseres Trägers ist es uns möglich, unsere Aufgaben angemessen wahrzunehmen.

Wir integrieren uns mit dem Umfeld und werden von Außenstehenden positiv wahrgenommen.


Die Betreuungszeit/Buchungszeit  beinhaltet:

-         Warmes Mittagessen und Nachmittagsverpflegung in familiärer Atmosphäre

-         Pädagogisch begleitete Ruhezeit bis 14.00 Uhr

-         Bildungs- und Entwicklungsdokumentationen

-         2x jährlich Entwicklungsgespräche

-         Elternsprechzeiten nach Bedarf

-         Eltern/Großeltern-Kind-Nachmittage

-         Adäquate Förderung für entwicklungsverzögerte Kinder

 
Kosten:

Grundlage der Elternbeiträge ist die „Satzung über die Erhebung von Elternbeiträgen für die Inanspruchnahme von Angeboten in Kindertageseinrichtungen und in der Kindertagespflege in der Stadt Lippstadt vom 08.01.2008" in der jeweils gültigen Fassung.

Hinzukommt ein Verpflegungsgeld von monatlich 55,00 €

Die Giraffenkäfergruppe

Die Giraffenkäfergruppe ist eine Kindergartenvorgruppe mit 15 Kindern im Alter von 0-3 Jahren. Für die Klein- und Kleinstkinder bieten wir abgestimmte, gruppenspezifische Bedingungen an, z.B. unseren Bewegungsbereich.

Wir gestalten unseren Tagesablauf mit situativen Lernangeboten, durch begleitetes Experimentieren und durch das Freispiel.

Unsere Schwerpunkte in diesem Gruppenbereich liegen in der Unterstützung zum selbstbestimmten Lernen mit allen Sinnen sowie in der Unterstützung zur eigenständigen Persönlichkeitsentwicklung.

 

Die Dinomäusegruppe

In der Dinomäusegruppe spielen 15 Kinder im Alter von 3-6 Jahren.
Die strukturierten Lernangebote werden spielerisch umgesetzt.
Dennoch nimmt das Freispiel im Tagesablauf einen wichtigen Stellenwert ein.
Unseren Schwerpunkt in der Gruppenarbeit legen wir auf die Entwicklung sozialer Kompetenzen, wie u a. Selbständigkeit und Werteerziehung.

Weitere Angebote

Einen besonderen Schwerpunkt in unserer Kita legen wir in die Musikalische Früherziehung.
Für alle Kinder (ab 2 Jahre) bieten wir regelmäßig einmal in der Woche
Musikalische Früherziehung an. Dieses Angebot ist in unserer pädagogischen Arbeit integriert. In der Musikalischen Früherziehung werden alle Entwicklungsbereiche eines Kindes (Bewegung, Wahrnehmung, Sprache, Sozialverhalten...) angesprochen. Im Vordergrund steht immer die Freude an der Musik. Dabei werden Kreativität und Phantasie der Kinder angeregt.

Es finden in regelmäßigen Abständen unter anderem folgende Angebote statt:

- Psychomotorische Förderung
- Naturwissenschaftliche Experimente
- Projekt Zahlenschule
- Brandschutzerziehung
- Waldprojekte
- Ausflüge in die nähere Umgebung usw.

 

Öffnungszeiten

Wir bieten von 07:00 bis 17:00 Uhr 10 Stunden Öffnungszeit, um auch den Bedürfnissen berufstätiger Eltern möglichst gerecht zu werden. Als Buchungszeit wird ausschließlich 45 Stunden (45 Std. innerhalb der Öffnungszeit) angeboten.

 

Kontakt

Klosterst. 8
59555 Lippstadt
+49 (0)2941 79069


Zurück