Herbstwoche in Lippstadt

Herbstwoche_Riesenrad  (c) D. Rennkamp
9 Tage Kirmesvergnügen für die ganze Familie

Kunterbunte Lichter und der Duft nach gebrannten Mandeln - Lippstadts traditionelle Innenstadtkirmes findet in diesem Jahr vom 16. - 24. Oktober statt.
Zur Herbstwoche verwandeln zahlreiche Schausteller Lippstadts Innenstadt mit ihren ausgefallenen Karussells, verschiedenen Schaubuden und Verzehrständen in einen riesigen Rummelplatz.
Bei farbenfroher Jahrmarktsatmosphäre können es sich die Besucher so richtig gut gehen lassen. Dem faszinierenden Trubel kann sich kaum jemand entziehen, zumal darüber hinaus ein unterhaltsames kulturelles Rahmenprogramm geboten wird.

Zur Herbstwoche 2021 wird es ein buntes Rahmenprogramm mit stimmungsvoller Lampionfahrt und farbenfroher Wasserorgel, atemberaubendem Höhenfeuerwerk, Kirmes Happy-Hour und vielem mehr geben. Shoppingbegeisterte müssen ebenfalls nicht verzichten: Neben den regulären Öffnungszeiten, laden die Einzelhandelsgeschäfte am ersten Herbstwochen-Sonntag, 17. Oktober 2021 zum ausgiebigen Einkaufsbummel ein. Und dank des gut organisierten und  Park & Ride Service, werden die Besucher entspannt in die Innenstadt befördert.

Um allen Lippstädtern und den auswärtigen Gästen einen unbeschwerten Herbstwochen-Aufenthalt zu ermöglichen, gelten für die neuntägige Herbstwoche folgende Hygiene-Maßnahmen: Auf dem gesamten Kirmesgelände besteht für Kirmesbesucher eine 3G-Nachweispflicht (geimpft, genesen, getestet). Mit stichprobenartigen Kontrollen wird die Einhaltung überprüft.  Kontrolliert werden Kirmesbesucher, die auch als solche zu erkennen sind, das heißt u.a. Personen beim Anstehen oder Verlassen von Fahrgeschäften, an Imbiss- und Getränkeständen oder mit einem Imbiss in der Hand. An allen Ständen und Fahrgeschäften stehen ausreichend Desinfektionsmöglichkeiten für die Kirmesbesucher bereit. 

Sie kann also kommen, die Lippstädter Herbstwoche – „endlich wieder“.

 

Termine