Intensivberatung

In der Beratungsstufe Intensivberatung beruht das persönliche Beratungsgespräch üblicherweise auf einem vom Gründer ausgearbeiteten Gründungskonzept. Bei Bedarf wird zu einzelnen Aspekten auf ergänzende Unterstützungsmöglichkeiten durch externe Berater hingewiesen. Ergebnis der Intensivberatung ist eine Empfehlung zur Umsetzbarkeit und Tragfähigkeit des Gründungskonzeptes. Bei positiver Einschätzung wird ein Maßnahmenplan zur Umsetzung des Vorhabens besprochen.

Gründerseminar

Das Gründerseminar ist ein dreitägiger Workshop zur Intensivberatung und behandelt wesentliche gründungsrelevante Themenfelder wie Geschäftsidee, Businessplan, Finanzierung, Fördermittel, Versicherungen, Steuern, Buchführung, Marketing und Recht. Geleitet wird das Seminar von Referenten des Instituts für Existenzgründungen und Unternehmensführung Wilfried Tönnis. Das Gründerseminar findet jeden zweiten Monat im Technolgiezentrum CARTEC statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 40 Euro.