Lippstädter Innovationspreis

Am 6. Mai 2017 wurden zum zweiten Mal die Lippstädter Innovationspreise verliehen.

Die Gewinner: Infineon Technologies Bipolar GmbH & Co. KG und das Projektteam um Prof. Dr. Jörg Meyer und Prof. Dr. Christian Thomas von der Hochschule Hamm-Lippstadt

Sagenhafte 24 Bewerbungen wurden für den Lippstädter Innovationspreis bei der Wirtschaftsförderung Lippstadt 2017 eingereicht. Die Auszeichnung wurde zum zweiten Mal verliehen.

Die Jury hatte die Herausforderung, die vielfältigen und anspruchsvollen Wettbewerbsbeiträge zu bewerten. Die Besten der Besten: Sechs Unternehmen und zwei Hochschulprojekte wurden für die Lippstädter Innovationspreise 2017 nominiert. Am 6. Mai 2017 wurden dann die beiden Gewinner der Kategorien „Wirtschaft“ und „Wissenschaft“ im Rahmen der feierlichen Gala der Lippstädter Wirtschaft prämiert.

Die Veranstalter des Wettbewerbs und der Gala Wirtschaftsförderung Lippstadt GmbH, Lippstädter Standortforum e.V., Unternehmen Wasserturm e.V., Akademische Gesellschaft Lippstadt e.V. und Vertreter des Hauptsponsors Sparkasse Lippstadt freuten sich, mit der Gala erneut einen Glanzpunkt im Lippstädter Veranstaltungsjahr setzten zu können.

Wieder erwartete die Gäste im festlich gestalteten Autohaus Mercedes an der Lipperoder Straße in Lippstadt ein Vier-Gänge Menü, Live-Musik der Dukes of Swing und am fortgeschrittenen Abend ein DJ im Loungebereich.

Im April 2015 gab es die Premiere der Verleihung der Lippstädter Innovationspreise

Die Gewinner: UTC Aerospace Systems und das Projektteam Prof. Mirek Göbel und Prof. Frank Haupert von der Hochschule Hamm-Lippstadt

Die Lippstädter Innovationspreise wurden ausgeschrieben, um der Bedeutung des Wirtschaftsraumes Lippstadt und der Vernetzung mit der Hochschule Hamm-Lippstadt besonderen Ausdruck zu verleihen.

Aus den zahlreichen Bewerbungen wurden sieben Unternehmen und zwei Hochschulprojekte nominiert. Jeweils ein Unternehmen und ein Hochschulprojekt wurden am Abend der Gala mit dem Innovationspreis geehrt.

"Hinter jeder Nominierung steht eine fantastische Innovation aus der Region", freute sich seinerzeit Dr. Ingo Lübben, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Lippstadt, "Wir sind, gemeinsam mit den Organisatoren aus den Unternehmensnetzwerken, der Hochschule und den Sponsoren, stolz auf dieses Potenzial in unserer Region."

Hier stellen wir noch einmal die Nominierten aus dem Jahr 2015 vor. (Foto Franziska Johnigk)

Gewinner der Innovationspreise und VeranstalterGute Stimmung, Gaumenfreuden, strahlende Gewinner und entspanntes Beisammensein - so lässt sich die zweite Wirtschaftsgala mit der Verleihung der Lippstädter Innovationspreise zusammenfassen.
 
Downloads zu dieser Seite: