"Mathematik zum Anfassen"

Interaktive Ausstellung für die ganze Familie in der Rathausgalerie

Lippstadt. Ganz direkt und unmittelbar mathematische Phänomene erleben - das können experimentierfreudige Jugendliche, Erwachsene und Familien mit Kindern in der Ausstellung "Mathematik zum Anfassen". Die Wanderausstellung des Mathematikums in Gießen macht vom 7. bis 19. November Halt in der Galerie im Rathaus und vermittelt auf spielerische Art und Weise mit interaktiven Experimenten den Zugang zur ältesten aller Wissenschaften.

Das Kooperationsprojekt der Stadt Lippstadt und der Europaschule Ostendorf-Gymnasium wird vom Jugend- und Familienbüro und der Fachschaft Mathematik des Ostendorf-Gymnasiums betreut. Die Ausstellung kann dienstags bis freitags von 10 bis 13 Uhr und von 15 bis 17.30 Uhr besucht werden. Samstags und sonntags ist die Galerie im Rathaus von 10 bis 17.30 Uhr geöffnet. Der Eintritt in die Ausstellung ist frei. Gruppen und Schulklassen werden gebeten, sich telefonisch unter 02941/ 980-703 anzumelden.

 

   Diese Seite drucken Drucken