Vertrauliche Geburt

Am 1. Mai 2014 ist das Gesetz zum Ausbau der Hilfen für Schwangere und Regelungen der vertraulichen Geburt in Kraft getreten. Frauen erhalten Hilfe und Unterstützung durch umfassende, anonyme Beratung und Begleitung.

Es gibt ein 24h erreichbares Hilfetelefon:
"Schwangere in Not - anonym & sicher"
Tel.: 0800/40 40 020

Es wird eine persönliche und auf Wunsch anonyme Beratung und Unterstützung durch Schwangerschaftsberatungsstellen vor Ort angeboten.

Das neue Angebot unterstützt Frauen, die ihre Schwanger- und Mutterschaft geheim halten möchten. Es schafft ein umfassendes Beratungsangebot vor und nach der Geburt und ermöglicht eine geschützte und medizinisch betreute Entbindung.

Weitere Informationen finden Sie online unter www.geburt-vertraulich.de