Technik: Funktionsfähiges technisches Gerät ist für jeden Einsatz unerlässlich

Neben gut ausgebildeten Einsatzkräften benötigt jede Feuerwehr auch funktionsfähiges technisches Gerät, um den vielfältigen Einsatzanforderungen schnell aber auch sicher gerecht zu werden und den Einsatzerfolg zu gewährleisten. Das Sachgebiet Technik ist für die Beschaffung, Wartung und Reparatur der Ausrüstung zuständig. Dies beinhaltet Gegenstände von der Handlampe über Schutzkleidung bis hin zu den Fahrzeugen.

Die fortschreitende Technik bedingt zudem auch ein steigendes Sicherheitsanforderungsprofil.  Hierzu werden alle erforderlichen Sicherheitsstandards, auch der Arbeitsschutz zusammenhängend mit der bestehenden Technik überprüft und den Sicherheitsniveaus angepasst.

Dem Sachgebiet sind folgende Aufgabenbereiche unterstellt:

  • Fahrzeug- und Gerätetechnik
  • Ausrüstung und Bekleidung
  • ABC- u. Atemschutz
  • Feuerlöscher Werkstatt
  • Informations- und Kommunikationstechnik

Hinsichtlich Beschaffung und Unterhaltung der feuerwehrtechnischen Ausrüstung ist eine enge Abstimmung mit den anderen Sachgebieten der Feuerwehr Lippstadt unerlässlich.
Die feuerwehrtechnische Ausrüstung muss nicht nur dem aktuellen Einsatzspektrum und den hierzu bestehenden Einsatzkonzepten entsprechen, auch auf die richtige Handhabung der Gerätschaften ist zu achten und dies im Bereich der Ausbildung zu schulen.

Ihre Ansprechpersonen


Jörg Vätter

Tel. +49 (0)29 41 980-204
Adresse | Öffnungszeiten | Details

Mathias Brehme

Tel. 02941 / 980 214
Adresse | Öffnungszeiten | Details

Markus Westen

Tel. 02941 / 980 215
Adresse | Öffnungszeiten | Details