Altpapier: Das sollten Sie zur Blauen Tonne wissen

Altpapier wird in Lippstadt in blauen Tonnen entsorgt. Für die Sammlung Ihres Altpapiers stellt die Stadt Lippstadt Papiertonnen in folgenden Größen zur Verfügung:

  • 240 Liter
  • 1100 Liter

Die Abfuhr der Papiertonne erfolgt im 4-Wochen-Rhythmus. Die Abfuhrtage finden Sie im Abfallkalender der Stadt Lippstadt. Stellen Sie Ihre Papiertonne bitte bis 7 Uhr so am Fahrbahnrand bereit, dass Vorübergehende nicht gefährdet werden und der Straßenverkehr nicht behindert wird. Wenn bei Ihnen vorübergehend mehr Altpapier als gewöhnlich anfällt, können Sie dies auch beim Baubetriebshof  oder beim Wertstoffhof während der Öffnungszeiten abgeben. Auch für die Entsorgung von mehr angefallenem Altpapier aus Gewerbebetrieben wenden Sie sich bitte an den Baubetriebshof.

Was gehört nicht ins Altpapier?

  • imprägnierte oder beschichtete Papiere (Milch- oder Safttüten, beschichtetes Einweggeschirr)
  • stark verschmutzte Papiere, Hygienepapiere, Kohlepapier, Tapeten, Thermofaxpapier und Versandtaschen mit Plastikwattierung.

 

 

Downloads und Links

Ihre Ansprechpersonen


Volker Schneider

Tel. +49 (0)29 41 980-9604
Adresse | Öffnungszeiten | Details

Anja Sauer-Lesniak

Tel. +49 (0)29 41 980-9602
Adresse | Öffnungszeiten | Details

Anke Schleyer

Tel. +49 (0)29 41 980-9613
Adresse | Öffnungszeiten | Details