6. Lippstädter Kulturforum

„Kultur als Basis für ein demokratisches Zusammenleben“

Einmal im Jahr ist das Lippstädter Kulturforum der Ort, um über Ergebnisse der Kulturentwicklungsplanung zu berichten und im Dialog mit den Bürgern zu beraten.

Es findet in diesem Jahr zum Thema „Kultur als Basis für ein demokratisches Zusammenleben“ statt.

Tagesordnung:

 

18:30 Uhr                 Come-together

19:00 Uhr                 Begrüßung durch Wolfgang Streblow

                              Vorstellung der Agenda – Johanna Brühl

19:10 Uhr                 Bericht des Fachdienstes  Kultur und Weiterbildung
19:25 Uhr                 Bericht des Lippstädter Kulturrates e.V.

                              Bericht des Kreativnetzerkes

19:40 Uhr                 Impulsreferat Bürgermeister Christof Sommer:
                              „Kultur als Basis für ein demokratisches Zusammenleben“
20:00 Uhr                 Input Wolfgang Streblow

                             „Die Künste als Forschungs- und Entwicklungsabteilung
                              in einer Stadt?“

20:15 Uhr                 Pause

20:45 Uhr                 Offene Diskussion in der Fish Bowl:

                              „Kultur von allen“ – was heißt das für mich/uns?

                             Während der FishBowl: Christian Schwede:
                             „Mehr als man sieht“

21:30 Uhr                 Abschluss
21:45 Uhr                 Ende der Veranstaltung

Termine