Sozialhilfe

Sozialhilfe dient der Sicherung des alltäglichen Lebensunterhaltes nicht erwerbsfähiger Menschen inkl. Miet- und Heizkosten. Sie ist in der Regel eine bedarfsdeckende Leistung. Die Berechnung der Geldleistungen erfolgt - vereinfacht dargestellt - durch rechnerische Zusammenstellung eines gesetzlich definierten Gesamtbedarfs zum Lebensunterhalt (Regelbedarf, Zuschläge, angemessene Unterkunftskosten). Voraussetzungen: Sozialhilfe wird nur Personen gewährt, die den notwendigen Lebensunterhalt nicht aus eigenen Kräften und Mitteln (Einkommen und Vermögen) beschaffen können und ausreichende Hilfe auch nicht von anderen (z.B. Unterhaltspflichtigen) erhalten.

  • Personalausweis
  • Nachweis über die Erwerbsunfähigkeit
  • Einkommensnachweise
  • Kontoauszüge der letzten drei Monate
  • Nachweise über vorhandenes Vermögen
  • Nachweise über Ausgaben (z.B. Miete, Versicherungen)
  • Darüber hinaus erforderliche Unterlagen sind Einzelfallabhängig

IhreAnsprechpersonen

Frau Marianne Heinrich

marianne.heinrich@­stadt-lippstadt.de +49 (0)29 41 980-653Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Jennifer Scholz

jennifer.scholz@­stadt-lippstadt.de +49 (0)29 41 980-653Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Wiltrud Bunsmann

wiltrud.bunsmann@­stadt-lippstadt.de +49 (0)29 41 980-654Adresse | Öffnungszeiten | Details

Herr Heinz Magnusson

heinz.magnusson@­stadt-lippstadt.de +49 (0)29 41 980-655Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Beate Bühring

beate.buehring@­stadt-lippstadt.de +49 (0)29 41 980-656Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Nicole Bode

nicole.bode@­stadt-lippstadt.de +49 (0)29 41 980-663Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Brigitta König

brigitta.koenig@­stadt-lippstadt.de +49 (0)29 41 980-652Adresse | Öffnungszeiten | Details