Mit dem Kulturrucksack nach Bielefeld - Kunsthalle und Landestheater begeistern junge Kulturfreunde

|   Topthemen

Lippstadt. Ein kulturelles Highlight für alle Kids des Kulturrucksack-Verbundes Lippstadt, Soest und Bad Sassendorf bot der Ausflug nach Bielefeld. Die Exkursion begann in der dortigen Kunsthalle, wo nach einem Blick in die aktuelle Ausstellung „Bilder einer Sammlung“ die Bilder der großen Meister im museumseigenen Atelier selber interpretiert wurden. Mit wasservermalbaren Wachsmalstiften schufen die Kinder und Jugendlichen ihre eigenen Meisterwerke.

 

Ebenso beeindruckend und noch viel facettenreicher zeigte sich der Blick hinter die Kulissen des Landestheater. Die Teilnehmer erwartete ein Theaterkomplex mit allem was dazu gehört: Maskenbildnerei mit Perückenfertigung aus Echthaar, Bühnenbau mit Werkstätten für Bildhauerei und ein Fundus mit über 12.000 Kleidungsstücken.

 

Nach einem „Kulturtag“, der die 33 Teilnehmer restlos begeistert hatte, bestand zum Abschluss der Fahrt auch noch die Möglichkeit, Bielefelds Innenstadt zu erkunden.

 

Viel zu sehen gab es beim „Kulturrucksack“-Ausflug nach Bielefeld. Kunsthalle, Landestheater und eigene Stadterkundung sorgten für einen spannenden und abwechslungsreichen Tag.  Foto: privat