Baubeginn verzögert sich - Zweiter Bauabschnitt an der Cappeler Stiftsallee startet voraussichtlich 2021

|   Topthemen

Lippstadt. Arbeiten an der Cappeler Stiftsallee verzögern sich: Der zweite Bauabschnitt kann nicht wie geplant am 7. Dezember starten. Aufgrund von Krankheitsfällen bei der ausführenden Firma verschiebt sich der Baubeginn für den zweiten Bauabschnitt auf nächstes Jahr. Voraussichtlich Mitte Januar 2021 können die Arbeiten zur Deckensanierung fortgesetzt werden.