„Lebe deinen Traum, die Erde gibt dir den Raum“ - Tanzprojekt wird fortgesetzt

|   Topthemen

Lippstadt. Bühne frei: Am Samstag, 1.08.2020, von 12 bis 15 Uhr, wird das Tanzprojekt „Blue Earth- Lebe deinen Traum, die Erde gibt dir den Raum“ in den Räumlichkeiten des TSC Castell Lippstadt fortgesetzt.

 Die professionellen Tanzlehrer Marleen Schubert, John Bakuma und Steffi Falk haben bereits in der Vergangenheit mit einer 20-köpfigen Gruppe von Kindern zwischen zehn und 14 Jahren im Rahmen des „Kulturrucksacks“ eine „Urban Dance Performance“ erarbeitet und einstudiert. „Der Erfolg war sehr groß, sodass wir uns entschlossen haben, das Angebot fortzusetzen“, freut sich Uwe Albert vom Fachdienst Kultur und Weiterbildung der Stadt Lippstadt. Aufgrund der Corona-Pandemie kann keine Aufführung stattfinden, ein Video der Tanzshow mit Elementen aus Hip-Hop, Videoclip und Turn-Einlagen, wird über das Internet zur Verfügung gestellt.

 Ein Einsteigen in das Projekt ist auch jetzt noch möglich, verspricht Tanzlehrer John Bakuma: „Es können auch Neueinsteiger die neuen Tanzelemente erlernen und die Performance ergänzen.“ Nach dem 1. August sind zwei weitere Termine am 9. August zwischen 10 und 15 Uhr sowie am 11. August zwischen 10 und 14 Uhr geplant.

Anmeldungen können unter www.lippstadt.feripro.de oder direkt beim TSC Castell Lippstadt erfolgen.

Beim Tanzprojekt „Blue Earth- Lebe deinen Traum, die Erde gibt dir den Raum“ sind auch Neueinsteiger willkommen. Foto: Stadt Lippstadt