Rentenberatung: Wir unterstützen bei allen Fragen rund um die Rente

Die Rentenberatung der Stadt Lippstadt informiert Sie zu Fragen der gesetzlichen Rentenversicherung (Deutsche Rentenversicherung) und unterstützt Sie auf Wunsch bei der Vervollständigung Ihrer Rentenunterlagen sowie bei der Beantragung von Leistungen auf:

  • Rente wegen Alters
  • Rente wegen verminderter Erwerbsfähigkeit
  • Rente wegen des Todes von Familienangehörigen

Ein Rentenantrag sollte zeitnah und rechtzeitig - bei einer Rente wegen Alters ca. drei Monate vor dem Erreichen der Altersgrenze bzw. vor dem gewünschten Rentenbeginn - gestellt werden.

Zur Aufnahme Ihres Rentenantrages und zur Abstimmung, welche Unterlagen hierzu benötigt werden, vereinbaren Sie bitte einen Termin.

Ihre Ansprechpersonen


Klaus Ewers

Tel. +49 (0)29 41 980-659
Fachdienst Soziale Leistungen
Adresse | Öffnungszeiten |

Gudrun Wollschläger

Tel. +49 (0)29 41 980-660
Fachdienst Soziale Leistungen
Adresse | Öffnungszeiten |

Beratung durch die Deutsche Rentenversicherung im Stadthaus

Auch die Deutsche Rentenversicherung Westfalen  bietet Beratungstermine zum Thema Rente an. Die Beratungen finden im Stadthaus, Ostwall 1, in Raum E.05 statt. Anmeldungen können bei der Telefonzentrale unter 980-0 vorgenommen werden.

Bitte beachten Sie, dass es sich nur um ein Beratungsangebot handelt, es werden keine Rentenanträge aufgenommen.

 

Die nächsten Termine finden statt am:

 

14.08. / 28.08. / 4.09. / 11.09. / 25.09/ 2.10. / 9.10. / 23.10. / 6.11. / 13.11./ 27.11. /4.12. / 11.12.