Treffpunkte: Anlaufstellen für Flüchtlinge in Lippstadt

Mehrgenerationenhaus Treff am Park (TaP)

Der TaP befindet sich in der Nussbaumallee 34

 

Träger: "Sozialdienst katholischer Männer e.V. Lippstadt (SKM)

Cappelstr. 50 - 52

59555 Lippstadt

Telefon: 02941 / 9734-45

Website

 

Ansprechpartner/in: 

Gabriele Leifels (Geschäftsführerin)

Telefon: 02941 / 9734-45

Fax: 02941 / 9734-60

E-Mail: leifels@skm-lippstadt.de

 

Andrea Kiel-Philipp (Leitung der Blick-Kontakt und Beratungsstelle)

Telefon: 02941 / 9734-51

E-Mail: kiel-philipp@skm-lippstadt.de

 

Michael Bosäck (Leitung Treff am Park)

Nussbaumallee 34

59557 Lippstadt

Telefon: 02941 / 18254

E-Mail: bosaeck@skm-lippstadt.de

Freizeitangebote und Kinder und Jugendliche im TaP (auch für Flüchtlinge) aus den Stadtteilen in Lippstadt Süd/West

Internationaler Mehrgenerationengarten am TaP  (Nussbaumallee 34)

Der Treffpunkt für Menschen mit muslimischem Hintergrund bietet Mitmachangebote nach Interesse. Die Angebote sind für alle Nationalitäten offen und nicht befristet.

Weitere Angebote:

Hilfe zur Selbsthilfe (Sprachkurs)

Durchgeführt durch einen Syrer für arabisch sprechende Flüchtlinge, im Multifunktionsraum des SKM Lippstadt (Haus der Kulturen, Cappelstraße 50 - 52), zweimal wöchentlich. Die Räumlichkeiten werden kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Blick-Kontakt- und Beratungsstelle

Institutionsübergreifende Informationen, Beratungs- und Kontaktangebote für Flüchtlinge (Kinder, Jugendliche und Erwachsene) in psychisch belastenden Lebenssituationen. Persönliche Terminabsprachen können über die angegebenen Telefonnummern erfolgen. Aktuelle Kontakte und Veranstaltungshinweise über die Pressemitteilungen, die Aushänge und die Homepage.

Beratung für Wohnungslose (auch Flüchtlinge)

Termin: Montag bis Freitag 9 – 12 Uhr

Ort: Geschäftsstelle SKM

Ansprechpartnerin: Gudrun Henkemeier, Telefon: 02941 / 973445

 

Hausaufgabenhilfe für Kinder aller Schulformen

Termin: Mo, Mi, Do, Fr. und bei Bedarf 13.30 - 16 Uhr

Ort: Treff am Park 

 

Hausaufgabenhilfe für Flüchtlingsfrauen “Lets talk“

Spezieller Deutschkurs für Frauen. Er bietet neben dem Spracherwerb ebenfalls Raum für Themen die die Frauen interessieren, wie die Erziehung und Bildung der Kinder, die Rolle der Frau in Deutschland, wie kann ich mich einfügen und mehr.

Termin: Freitags vormittags

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.

Cappelstr. 27

59555 Lippstadt

Tel.: 02941 / 28881-20

Fax: 02941 / 28881-29

Website

 

Öffnungszeiten:

Mo - Fr 8.30 - 12.30 Uhr,

Mo, Di, Do 14 - 17 Uhr

 

Ansprechpartner/in: 

Dorothee Großekathöfer (Koordinatorin für Ehrenamtliche)

Telefon: 02941 / 28881-16

E-Mail: grossekathoefer@skf-lippstadt.de

 

Ute Stockhausen (strukturelle Fragen)

Telefon: 02941 / 28881-22

E-Mail: stockhausen@skf-lippstadt.de

 

Anne Großer (strukturelle Fragen)

Telefon: 02941/2888117

E-Mail: Grosser@skf-lippstadt.de

Begegnungscafe mit Handarbeitsgruppe, Möglichkeit zu Gesellschaftsspielen und Kontakten bei Kaffee und Tee.

 

Eltern-Kind-Gruppen

Angesprochen sind Familien mit Kindern im Kindergartenalter und jünger, die noch keinen KiTa-Platz gefunden haben. In den Gruppen haben die Familien die Möglichkeit, sich zu treffen, Kontakte zu knüpfen und an einem Sprachangebot teilzunehmen. Es handelt sich aber nicht um reguläre Sprachkurse. Die Gruppen finden viermal wöchentlich mit je 3 Stunden statt:

Termin: Mo / Fr. 9 - 12 Uhr Di / Do. 14 -17 Uhr

 

Weitere Angebote:

 

Kinderkleider-Lädchen

das Kinderkleider-Lädchen steht für Familien mit geringem Einkommen zum Erwerb von Kinderkleidung und –ausstattung bereit. 

Termin: Montags 14 - 16 Uhr und donnerstags 10 - 12 Uhr.

 

Für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge haben wir Pflege-/Gastfamilien gewonnen, vorbereitet und geschult, die ein Kind/einen Jugendlichen aufnehmen. Unser Pflegekinderdienst begleitet und unterstützt die Familien. Die Angebote des SkF und des Cap27 insgesamt sind offen für alle unabhängig vom nationalen, konfessionellen Hintergrund.

Jugendtreff Shalom

Brüderstraße 15
59555 Lippstadt
Telefon: +49 2941 3043
Telefax: +49 2941 720286
Email: info@EvKircheLippstadt.de


Website

Öffnungszeiten:

Montag: 16-20 Uhr

Dienstag - Freitag: 14-20 Uhr

Samstag: 13-18 Uhr

 

Ansprechpartnerin:

Christine Westermann (Leiterin)

Brüderstraße 17

59555 Lippstadt

Telefon: 02941 / 77371

E-Mail: westermann@shalom.de

Innerhalb der Öffnungszeiten stehen Kickertische, Billard, Darts, Gesellschaftsspiele und Tischtennis für alle jungen Menschen ab 12 Jahren zur freien Verfügung. Darüber hinaus können das Internet-Café sowie – nach Absprache – das Tonstudio genutzt werden. In den Sommermonaten finden auf dem kleinen Vorplatz spielerische Angebote, Grillaktionen und mehr statt.

Mittagstischangebot

Hier wird ein frisch zubereiteter Snack angeboten. Oftmals wird die Mahlzeit gemeinsam mit den Besucherinnen und Besuchern zubereitet. Termin: Dienstag bis Freitag

Mädchen-Café: Hier gestalten die Mädchen ihre Treffen gemeinsam- ohne Jungs. Themen sind z.B. Kreativangebote, Kochaktionen, kleine Ausflüge oder auch mal nur Zeit zum Quatschen und austauschen.

Termin: Donnerstags 14 bis 19 Uhr

 

Weitere Angebote:

Sprachförderung: Hierfür ist keine Anmeldung notwendig, Interessierte können jederzeit vorbeikommen und erhalten Unterstützung beim Erlernen der deutschen Sprache.

Termin: Samstags von 14 bis 15.30 Uhr

 

Zu jeder Zeit stehen hauptamtliche Mitarbeitende und Ehrenamtliche bereit, um bei verschiedenen Schwierigkeiten zu unterstützen oder an die entsprechenden Beratungsstellen weiterzuleiten. Innerhalb der Ferien werden besonderen Aktionen vorgehalten, dabei verändern sich auch die Öffnungszeiten und Angebote. Die jeweiligen Zeiten und Angebote werden auf der Website, in der Tagespresse und auf Facebook veröffentlicht.

KIA Keiner ist allein e.V.

KIA - Keiner ist allein e.V.

Cappelstraße 23

59555 Lippstadt

02941 / 720131

Website

 

Ansprechpartner/in

Kleiderkammer: Sieglinde Holy

Wohnhaus: Anne Jacob

Kaffeestube: Heinz Bolte, Marc Reinartz

 

Vorstand:

Christian Schoen

Telefon: 02941 / 97759809

Hartmut Befeldt

Telefon: 02941 / 922590

E-Mail: vorstand@kia-kaffeestube.de

Kaffeestube – Mittagstisch – Tafel

Öffnungszeiten: Mo. bis Sa. 10 bis 15 Uhr 

 

Weitere Angebote

Kleiderkammer

Öffnungszeiten: Mo., Mi., Fr. von 10 bis 13 Uhr oder nach Vereinbarung

 

Give Box

Hier kann man gut erhaltene Dinge des täglichen Lebens abgeben oder mitnehmen.

 

Wohnhaus

Drei Wohnungen für je zwei Personen (zur Zeit belegt) 

Haus der Kulturen

Anschrift:

Cappelstraße 50 – 52

59555 Lippstadt

Telefon.: 02941 / 4355

Fax : 02941 / 924143

E-Mail: migrationsberatung@diakonie-ruhrhellweg.de

Website

 

Ansprechpartner/in:

Ekaterini Kalaitzidou

E-Mail : kkalaitzidou@diakonie-ruhr-hellweg.de

Donnerstag 14.30 bis 17.30 Uhr Freitag 10.00 bis 12.00 Uhr

Frauenfrühstück

Jeden letzten Mittwoch im Monat ab 9 Uhr (in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsstelle der Stadt Lippstadt)

 

Gymnastik für Frauen

Termin: Di. 17.30 – 18.30 Uhr

Frauen, die gerne nähen, treffen sich dienstags ab 15:30 Uhr

Alle Angebote finden im Haus der Kulturen statt. Träger ist die Migrationsberatung der Diakonie Ruhr – Hellweg. Bei allen Aktivitäten sind sowohl Flüchtlinge und Migranten aller Nationalitäten, als auch Deutsche herzlich willkommen.

Weitere Angebote:

Kommunikations- / Deutschkurs für Anfänger

Termin: Di. und Do. 9 – 10.30 Uhr

 

Kommunikations- / Deutschkurs für Fortgeschrittene

Termin: Di. und Do. 10.30 – 12 Uhr

 

Alphabetisierungskurs Deutsch

Termin: Dienstags und donnerstags 13.30 – 15 Uhr

 

Deutsch für arabisch sprechende Personen (syrischer Dozent)

Termin: Montags und freitags 15 – 17 Uhr

 

Hausaufgabenhilfe

Termin:  Dienstags und donnerstags 14 – 17 Uhr