Beratung für Sehbehinderte: Informationen und Kontakt für Betroffene

Der Blinden- und Sehbehindertenverein Kreis Soest bietet jeden dritten Donnerstag Beratungen für blinde oder sehbehinderte Menschen an. Die Beratung findet in den Räumlichkeiten des Stadthauses, Ostwall 1,  in Raum E.05, von 15 bis 16.30 Uhr, statt.Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an den Blinden- und Sehbehindertenverein Kreis Soest. Ansprechpartnerin ist Filomena Muraca-Schwarzer,
Telefon 02377 - 3723

Die Behinderten Initiative Lippstadt e. V.  (BIL e. V.) wurde 1997 gegründet.  Anlass und Gründungszweck war und ist das Ziel, Lippstadt barrierefrei zu gestalten. So ist der Verein sowohl bei Baumaßnahmen der Stadt Lippstadt als auch beim Kreis Soest beratend tätig.  Ansprechpartner ist Christian Hövermann, Telefon: 02941 -2717569