Nehmen Sie Platz- werden Sie Sesselpate!

Ob großes Symphoniekonzert oder kleine Lesung, mitreißendes Musical oder ernsthaftes Kammerspiel - im Lippstädter Stadttheater, unserem "großem Haus" ist Platz für all das und noch mehr: nämlich zum Beispiel für den Lippstädter Neujahrsempfang mit der Verleihung der Lippstädter Rose oder den "Abend des Sports".  Das Theater hat einen hohen Stellenwert für die Menschen in unserer Stadt und vor diesem Hintergrund hat sich der Rat der Stadt Lippstadt für die notwendige technische Sanierung und damit für den Erhalt unseres "Großen Hauses" entschieden.

Seit Mai 2018 ist das Stadttheater deshalb "verhüllt" und geschlossen. Die Renovierungszeit bedeutet für Lippstadt aber keine „Kulturpause“, die Stadt verfügt über mehrere andere Veranstaltungsorte, die für Kulturveranstaltungen verschiedenster Art, Konzerte und Lesungen hervorragende Bedingungen bieten. Über die Fortschritte bei der Sanierung des Theaters können Sie sich hier informieren.

Wenn sich im Jahr 2020 im Stadttheater wieder die Türen öffnen, können die Lippstädter ein Theater erleben, das nicht nur technisch auf einem modernen Stand gebracht ist, sondern durch eine Neugestaltung des Foyers gleich im Eingangsbereich zum Ausdruck bringt: Hereinspaziert und herzlich willkommen!

Neu wird auch das Sitzerlebnis sein, denn im Verlauf der Sanierung ist die Entscheidung für eine neue Theaterbestuhlung gefallen. Über 400 alte Theatersessel haben bei einem Inventarverkauf im Mai 2018 ihren Besitzer gewechselt und stehen nun bei vielen Lippstädter zu Hause. 

Mit den neuen Theatersesseln können Sie nun auch ein Zeichen für die Zukunft der Kultur in Lippstadt setzten: Einer Idee aus dem Rat der Stadt Lippstadt folgend können Sie die Anschaffung der neuen Theaterbestuhlung mit einer Spende unterstützen.

Sie möchten Ihre Verbundenheit zum Theater zeigen und für die neue Theaterbestuhlung spenden? Dazu müssen Sie nur dieses Formular ausfüllen. Dabei können Sie sowohl eine Spende über 400 Euro abgeben - für einen Theatersessel mit Ihrem Namen bzw. den Namen Ihres Unternehmens - oder eine geringere Spende Ihrer Wahl. Alle Informationen zur Spende und Sesselpatenschaft finden Sie in unserem FAQ.

Wir freuen uns auf unser neues Theater und danken Ihnen jetzt schon für Ihr Engagement!

 

Werden Sie Sesselpate - hier geht es zum Formular

Ihre Ansprechperson


Josef Wittrock

Tel. 0 29 41 980-275
Adresse | Öffnungszeiten | Details