Das Dschungelbuch

Das DschungelbuchDas DschungelbuchDas Dschungelbuch
Tierischer Spaß mit Mowgli & Balu

Tiger Shir-Khan hat ein Menschenjunges geraubt, seine Beute aber auf der Flucht verloren. Ein Wolfsrudel nimmt das hilflose Kind und gibt ihm den Namen Mowgli. Der schlaue Panther Baghira und der tollpatschige Bär Balou nehmen seine Erziehung in ihre Pfoten. Klar, dass es im Dschungel für einen neugierigen Jungen viel zu erleben gibt. Dann kehrt Shir-Khan in die Gegend zurück. Er hasst alle Menschen und trachtet auch Mowgli nach dem Leben. Also beschließen die Tiere, Mowgli zu den Menschen in Sicherheit zu bringen. Baghira und Balou übernehmen diese Aufgabe, auch wenn Balou der Ernst der Lage nicht ganz bewusst ist, und er Mowgli immer wieder zu Dummheiten überredet…

Die Presse schreibt: "Tierischer Spaß in der Wildnis" (General-Anzeiger Bonn)

„'Das Dschungelbuch' hält für Klein und Groß wilde Verfolgungsjagden, außergewöhnliche Kostüme und phantasievoll verpackte Fragen des Lebens bereit." (KÄNGURU Magazin)

Mit freundlicher Unterstützung der Volksbank Beckum Lippstadt. 

.

Musical nach dem Roman von Rudyard Kipling

für Zuschauer ab 5 Jahren

Dauer: ca. 70 Minuten, KEINE Pause

Junges Theater Bonn

.

Auch  um 16 Uhr.

.

Termine

  • 17.01.23 10:00 Uhr