ABGESAGT- Motte will Meer

Ein ökologisches Theaterstück zum Mitdenken, Mitmachen und Mitlachen

Bereits gekaufte Karten können in der jeweiligen VVK-Stelle zurückgegeben werden.

 

Neuer Termin für die Veranstaltung vom 3. November 2020 ist der 23. November 2020.

.

.

Das „Achja!-Theater“ ist ein Kindertourneetheater mit Sitz in Essen, das seit 2011 mit musikalischen Kindertheaterstücken bundesweit tourt. In Lippstadt wird das ökologische Zwei-Personen-Musiktheaterstück „Motte will Meer!“ aufgeführt.

Motte ist ratlos. Papa hat gar keine Zeit mehr zu spielen. Ständig ist der Fischer auf dem Meer und wirft seine Netze aus. Doch anstelle von Fischen fängt er Plastikflaschen, Mülltüten und Gummistiefel – und jeden Tag werden es mehr. Da kann doch nur ein Plastikmonster dahinterstecken! Motte beschließt, Papa zu helfen und das fiese Monster aufzuhalten. Auf ihrer Suche trifft sie auf den verrückten Professor Fantastico, der Kindern mit seiner WünschDirwas!-Maschine jeden Wunsch der Welt erfüllt. Ob er auch Motte helfen kann, das erfahren die kleinen Studiobühnen-Besucher in diesem Stück voller Musik, bunter Wünsche und ökologischer Botschaft. „Motte will Meer!“ ist zum Mitdenken, Mitmachen und Mitlachen.

Die Presse findet: „Hinreißend komisch verpacktes Lehrstück…“ (Westfälische Nachrichten); „man wünscht sich mehr kindgerechte und pädagogisch tatsächlich wertvolle Theaterstücke wie Motte will Meer!“ (Süddeutsche Zeitung); „lehrreich, witzig, mitreißend. So soll Kindertheater sein. Es gab keine Minute, in der die kleinen Zuschauer nicht voll dabei waren.“ (Starkenburger Echo)

von Jessica Jahning

für Zuschauer ab 4 Jahren

Dauer: ca. 60 Minuten, keine Pause

Achja!-Theater, Essen

.

Auch um 10 Uhr

.

Mit freundlicher Unterstützung der Volksbank Beckum-Lippstadt eG

.

Foto 1 © Andrea Weber

Foto 2 © Sebastian Edel

Termine