Diner en blanc am 15. August 2020

Ganz in Weiß im Grünen Winkel bleibt Hingucker

Im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 und den zuletzt getroffenen Entscheidung der Bundesregierung und der Länderchefs, wird das Diner en blanc am 15. August 2020 leider abgesagt.

Das Diner en Blanc ist im Grunde ein riesiges Picknick im Grünen.

Das Entreè des Grünen Winkels bietet nach Ansicht der Veranstalter einen optimalen Raum dafür. Der Untergrund ist fest, aber die Veranstaltung ist vom Grünen umgeben, teils sitzen die Gäste bis zum Ufer der Lippe. Das Essen wird selbst mitgebracht. Die Veranstalter verkaufen Bier, Wein, Wasser und nehmen das eingenommene Geld, wie auch das Geld für die Tischmiete, nach Abzug der Kosten ausschließlich für den guten Zweck.

Der Club Soroptimist International (SI)  hat sich unter anderem zum Ziel gesetzt, die Lebensbedingungen und den Status von Frauen und Mädchen durch Bildung und Stärkung ihrer Rolle und Chancengleichheit zu verbessern. Die Lippstädterinnen suchen jedes Jahr ein neues Projekt, für das der Erlös gespendet wird. Deshalb freuen sich die Soroptimistinnen auch, wenn Getränke vor Ort gekauft werden.

Die Stimmung beim Diner en Blanc erlebt mit der beginnenden Dunkelheit immer noch einmal einen Höhepunkt. Dann kommen die mitgebrachten Lichter und Kerzen noch mehr zur Geltung.

Informationen zum Kartenverkauf für das Diner en blanc 2021 finden Sie Anfang 2021 hier.

Termine

  • 15.08.20 18:00 - 23:00 Uhr