Marc Weide - fun meets magic

Marc Weide
"Hilfe, ich werde erwachsen...!"

Magier Marc Weide will seine Zuschauer vor allem ver-zaubern! Es geht ihm weniger um spektakuläre, technisch ausgefeilte Großillusionen wie bei seinem großen Vorbild David Copperfield, als vielmehr um das Staunen seines Publikums, das ihm aus nächster Nähe auf die Finger schauen kann. Als Zauber-Entertainer präsentiert er moderne, freche Unterhaltung. Nahbarkeit ist ihm dabei wichtig. Seine bevorzugten Requisiten sind Gegenstände, die jeder aus dem Alltag kennt. So verkettet er ausgeliehene Eheringe miteinander, bringt Gummibänder zum Auflösen und macht zerrissene Spielkarten wieder heil. Marc Weide schafft es, die Energie und den Spaß, den er bei seinen Auftritten selbst hat, auch auf sein Publikum zu übertragen, das er interaktiv gern auch in die Tricks mit einbindet. Das Ergebnis: beste Unterhaltung, ungläubiges Staunen und schallendes Lachen.

 Die "Ruhrnachrichten" gaben ihm den Titel "Magier mit den goldenen Händen", für die "Westdeutsche Zeitung" ist er einfach "zweifellos ein Sympathieträger" und die "WAZ" bescheinigt ihm "ganz großes Kino".

In Kooperation mit der KWL Kultur und Werbung Lippstadt GmbH.

Dauer: ca. 2 Stunden 10 Minuten inklusiv Pause

Abonnementbuchungen sind ab sofort möglich.

Der Kartenverkauf beginnt am Montag, 9. Juli 2018.

 

Wegen der laufenden Theatersanierung findet diese Veranstaltung in der Aula des Evangelischen Gymnasiums statt.

Termine

  • 31.01.19 20:00 Uhr