Aufgepasst und Mitgemacht am Bernhardbrunnen!

Donnerstag, 30. Mai 2019

14.00 UhrJSV Lippstadt e.V.

15.15 Uhr

16.45 Uhr

Afrikanischer Trommelworkshop

mit Kouamé Akpetou

16.15 UhrEnergeticum Lippstadt


Los geht es am Altstadtfest-Eröffnungstag, Donnerstag, 30. Mai, um 14 Uhr mit dem Judo-Sportverein Lippstadt der den brasilianischen Kampftanz „Capoeira“ vorstellt. Die künstlerische und von Musik begleitete Darstellung der Kampftechniken zeichnet sich durch viele Dreh- und eingesprungene Tritte, bodennahe Akrobatik und Salti aus, wobei darauf geachtet wird, den „Gegner“ bzw. Mitspieler nicht zu attackieren.

Um 15.15 Uhr und 16.45 Uhr bringt Kouamé Akpetou den kindlichen Mitstreitern Trommeln wie Djembes und Kpalongos nahe. Die Mädchen und Jungen entwickeln durch Kreis- und Rhythmusspiele schnell ihr eigenes Rhythmusgefühl. Zusammen mit den anderen Teilnehmern hauen sie ordentlich „auf die Pauke“. Das macht vor allem Spaß und sorgt „nebenbei“ für ein dynamisches Gruppenerlebnis. Dynamisch geht es zwischendurch weiter, wenn das Energeticum um 16.15 Uhr eine Kostprobe seiner sportlichen Vielfalt ablegt.

Freitag, 31. Mai 2019

13 - 18 Uhr

Kinderschminken der

Sälzer Tanzgarde

14.00 Uhr

15.30 Uhr

17.00 Uhr

Circle Show Fritz und Frida

mit dem Duo Einfach Riesig

14 - 17 Uhr

Spielmobil vom Verein "Für unsere

Kinder e.V.", Jakobikirche


Am Freitag, 31. Mai, liegt ein bunter Nachmittag vor den Bernhardbrunnen-Besuchern. Insgesamt dreimal gastiert das Duo „Einfach Riesig“ im Zirkuszelt und um 14 Uhr, 15.30 Uhr und letztmalig um 17 Uhr. Das Duo präsentiert seine freche, witzige und liebevolle „Circle Show Fritz und Frida“. Mit Tempo, Spielspaß und virtuosen Zirkuskünsten binden die beiden Akteure ihr Publikum in das Geschehen mit ein und unversehens wird ein Zuschauer zum Helden der Aktion.

Samstag, 1. Juni 2019

13 - 18 Uhr

Kinderschminken der

Sälzer Tanzgarde

13.30 Uhr

15.00 Uhr

16.30 Uhr

Zaubershow und

Zauber-Workshop

mit Astrid Gloria

14 - 17 Uhr

Spielmobil vom Verein "Für unsere

Kinder e.V.", Jakobikirche

15.00 UhrCapoeira mit dem JSV Lippstadt


Wenn ein Hase aus dem Hut hüpft und Seile sich von Zauberhand entknoten dann ist Magie im Spiel. Die Kunst des Zauberns steht am Samstag, 1. Juni am Bernhardbrunnen im Mittelpunkt. Um 13.30 Uhr, 15 Uhr und 16.30 Uhr verzaubert Astrid Gloria mit Wissen, Witz und Wunder in ihrer Zaubershow die ganze Familie. Nach den jeweiligen Shows haben Kinder die Möglichkeit in einem kleinen Zauber-Workshop selbst Zaubertricks zu erlernen.  Um 15 Uhr demonstriert der JSV-Lippstadt e.V. Techniken aus den unterschiedlichsten Kampfsportarten, die einerseits sportlich anspruchsvoll sind und zum Anderen höchst effektiv für die Selbstverteidigung eingesetzt werden können

Sonntag, 2. Juni 2019

13.00 UhrZumba - Be Fit & Wellness Group
13.30 UhrCapoeira - JSV Lippstadt

14.00 Uhr

16.00 Uhr

17.00 Uhr

"Tommy mit der Zauberkiste"
14.45 UhrZumba - TSC Castell Lippstadt
14 - 17 Uhr

Spielmobil vom Verein "Für unsere

Kinder e.V.", Jakobikirche

Am vierten und letzten Altstadtfest-Tag, Sonntag, 2. Juni, geht es am Bernhardbrunnen noch einmal sportlich und magisch zu. Den Auftakt macht „Be Fit & Wellness“. Mit einem rasanten Programm werden die Zuschauer in Stimmung gebracht und zum Mitmachen animiert. Im Anschluss präsentiert der JSV Lippstadt die Sportart Capoeira.
Dann schlägt die große Stunde von „Tommy, dem Verkehrszauberer“! Er vermittelt Wissen auf spielerisch-zauberhafte Weise. Dreh- und Angelpunkt dieser „Lerneinheit“ sind die Gefahren, denen Kinder im Straßenverkehr und speziell auf dem Schulweg ausgesetzt sind. Die Unwissenheit des Zauberers und der herbeigerufene Plüschbär Tapsi bringt die Kinder dazu, das richtige Verhalten im Straßenverkehr zu demonstrieren. Dabei wird ein mögliches Fehlverhalten mit pädagogischem Fingerspitzengefühl korrigiert. „Tommy, der Verkehrszauberer“ tritt um 14 Uhr, 16 Uhr und um 17 Uhr auf.

Zwischendurch sorgt um 14.45 Uhr der TSC Castell Lippstadt e.V. für ein halbstündiges Workout, wenn er zum Zumba einlädt. Dieses Fitness-Konzept, dass Aerobic mit lateinamerikanischen bzw. internationalen Tanzelementen kombiniert, ist nach wie vor sehr populär – weil es bei aller Anstrengung natürlich Spaß macht.

Stadtinformation im Rathaus


stadtinfo@­kwl-lippstadt.de +49 (0)29 41 - 5 85 15+ 49 (0)29 41 - 7 97 17

Adresse:

Rathaus
Lange Straße 14
59555 Lippstadt

Generelle Öffnungszeiten

TagUhrzeit
Montag:10:00 - 18:00
Dienstag:10:00 - 18:00
Mittwoch:10:00 - 18:00
Donnerstag:10:00 - 18:00
Freitag:10:00 - 18:00
Samstag:10:00 - 14:00