Webcam Rathaus
image

Veranstaltungskalender

Viel Lärm um nichts
Viel Lärm um nichts, Foto: Menke

Viel Lärm um nichts

Komödienklassiker nach William Shakespeare

bremer shakespeare company

Dauer:2.30 Stunden inklusiv Pause

 

Die drei Männer Claudio, Benedikt und Don Pedro kehren aus dem Krieg zurück und statten einem alten Freund in Messina einen Besuch ab. Doch kaum herrscht Ruhe auf den Schlachtfeldern, entflammt ein böser Kampf um Liebe und Ehre. Denn Claudio verliebt sich in die schöne Hero, die er mit Hilfe seines Freundes Don Pedro auch bekommt. Das Glück des Paares scheint perfekt, wäre da nicht Don Juan, der melancholische, rachsüchtige Halbbruder Don Pedros, dessen Drang nach Zerstörung zu Intrigen und Streit führt. Glücklicherweise entdeckt eine Truppe tölpelhafter Gerichtsdiener die Wahrheit, sodass dem happy end kaum mehr etwas im Wege steht. Derweil muss auch Benedikt eine ?Intrige? überstehen, denn seine Freunde verkuppeln den heiratsscheuen Benedikt mit der männerverachtenden Beatrice?

Regisseur Lee Beagley hat die romantische Komödie mit dem geistreichem Wortwitz um die Brautwerbung von drei heimkehrenden Soldaten für die bremer shakespeare company (bsc) wie eine filmische Rückblende inszeniert: Beim Kramen auf dem Dachboden fallen Jugendlichen Alben mit gerahmten Fotos in die Hände. Männer in Uniformen des 2. Weltkriegs, Frauen mit schmalen Kostümen lächeln in immer wieder wechselnden Gruppenkonstellationen den Betrachter an. Vom Grammophon erklingt Swing der 40-er Jahre. Verbirgt sich hinter den goldgerahmten Bildern eine bewegende Geschichte?

 

Die Presse urteilt: ??eine schauspielerische Glanzleistung.? (Weserkurier); ?Neben den verkreuztbesetzten Figuren und der genialen Darstellung unterstreicht dieser Effekt die spritzige Komik.? (Weser-Report); ?Dass dieser Komödienklassiker immer wieder einen vergnüglichen Abend wert ist, wurde einmal mehr von der bsc bewiesen.? (Bremer Anzeiger)

 

Zu dieser Veranstaltung gibt es eine Stückeinführung mit Linda Keil.

19.15 Uhr im Zuschauerraum.

 

Der Kartenverkauf beginnt am Montag, 3. Juli 2017.

 

Abonnementbuchungen sind ab sofort möglich.

TermineUhrzeit
Mittwoch, 11.04.201820:00 Uhr
PreiseVorverkaufsstellen
Preisstufe 120,00 €
Preisstufe 218,00 €
Preisstufe 316,00 €

Ermäßigt:€ 10,- / 9,- / 8,-

 

Kulturinformation Lippstadt im Rathaus

Lange Straße 14

59555 Lippstadt

Tel.: 0 29 41 / 5 85 11

Mail: post@kulturinfo-lippstadt.de

Mo bis Fr: 10 bis 18 Uhr

Sa: 10 bis 14 Uhr

VeranstaltungsortVeranstalter
Stadttheater Lippstadt
Cappeltor 3
59555 Lippstadt

KWL Kultur und Werbung Lippstadt GmbH
Lange Straße 15
59555 Lippstadt



Karte und AnfahrtBarrierefreiheit

Anfahrt: Routenplaner aufrufen
Veranstaltung ist behindertengerecht zugänglichFolgende Einrichtungen für Behinderte sind vorhanden:
  • Aufzug
  • Behindertengerechtes WC
Details zur Barrierfreiheit:

Zugang mit Rollstuhl, Behinderten-WC, Stellplätze



Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Hauptkategorie:
Unterkategorie:
Tags:
Kalender: Kultur, Tourismus, Freizeit, Gesundheit, Schauspiel & Komödie, Standardkalender, Stadttheater
   Diese Seite drucken Drucken