Webcam Rathaus
image

Veranstaltungskalender

Daniel-Ben Pienaar
Daniel-Ben Pienaar

Daniel-Ben Pienaar - "Eine Mozart-Reise"

3. WORTFESTIVAL IN LIPPSTADT

Kurzinfo:

Bei kaum einem der großen Komponisten scheinen Kunst und Leben weniger miteinander verwoben zu sein als bei Wolfgang Amadeus Mozart.

Bei kaum einem der großen Komponisten scheinen Kunst und Leben weniger miteinander verwoben zu sein als bei Wolfgang Amadeus Mozart. Der Film "Amadeus" hat uns das Bild eines infantilen, ja oberflächlichen Mannes eingebrannt, der unter dem Druck väterlicher Autorität nicht erwachsen werden kann, mag seine Musik noch so tief und gereift sein. Es ist nur ein Film, und die Wahrheit war komplizierter, aber es ist schon etwas daran: die Auseinandersetzung mit dem Vater, wie sie sich in hunderten erhaltener Briefe spiegelt, zeigt einen lebenslangen Kampf um Selbständigkeit. Und doch entfaltet der Briefschreiber Mozart unter dem strengen Auge des Vaters einen schriftstellerischen Witz, der seinesgleichen sucht. Auch darin steckte ein Stückchen Rebellion.

Alfred Kornemann und Stefan Jost werden an diesem Abend der hoffnungsvoll beginnenden und tragisch endenden Parisreise des jungen Mozart folgen und im brieflichen Dialog erzählen, wie sich der junge Komponist in Wien aus den Fesseln väterlicher Autorität löste.
Dass diese Spannung auch in seiner Musik nachbebt, kann kaum ein Pianist unserer Tage packender zeigen als der in Südafrika geborene Daniel-Ben Pienaar. In seiner von der Kritik gefeierten Gesamtaufnahme der Klaviersonaten Mozarts prallen die musikalischen Charaktere in atemberaubender Vehemenz aufeinander, als seien diese bis heute oft unterschätzten Stücke eine Art innere Opernbühne, auf der Mozarts kompositorische Fantasie die Lebenskonflikte geistvoll austrug und löste.

Der Vorverkauf beginnt am 14. Juni 2017.
 

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Lippstadt, der GWL Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft Lippstadt GmbH und der Tageszeitung "Der Patriot".

Homepage der Veranstaltung: http://www.wortfestival.de
TermineUhrzeit
Dienstag, 26.09.201720:00 Uhr
PreiseVorverkaufsstellen
regulär16,00 €
ermäßigt8,00 €

 

Bei einem Abonnement für alle Veranstaltungen im Wert von 115,- Euro, sparen Sie 40% gegenüber dem Einzelkartenkauf.

Abonnement für Schüler, Studenten und Auszubildende: 58,- Euro

Kulturinformation Lippstadt im Rathaus
Lange Straße 14
59555 Lippstadt
Tel.: 0 29 41 / 5 85 11
Mail: post@kulturinfo-lippstadt.de
Mo bis Fr: 10 bis 18 Uhr
Sa: 10 bis 14 Uhr

Kartenvorverkauf auch über die Sparkassen der Region.

Der Vorverkauf beginnt am 14. Juni 2017.

VeranstaltungsortVeranstalter
Stadttheater Lippstadt
Feste Sitzplätze
Cappeltor 3
59555 Lippstadt

Kunst- und Vortragsring Lippstadt
Herr Alfred Kornemann
Robert-Koch-Str. 26
59555 Lippstadt



Karte und AnfahrtBarrierefreiheit

Anfahrt: Routenplaner aufrufen
Veranstaltung ist behindertengerecht zugänglichFolgende Einrichtungen für Behinderte sind vorhanden:
  • Aufzug
  • Behindertengerechtes WC
Details zur Barrierfreiheit:

Zugang mit Rollstuhl, Behinderten-WC, Stellplätze



Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Hauptkategorie:
Unterkategorie:
Tags:
Kalender: Vorträge & Lesungen, Konzerte & Musik, Kultur, Tourismus, Freizeit, Gesundheit, Stadttheater, Standardkalender
   Diese Seite drucken Drucken