Webcam Rathaus
image

Veranstaltungskalender

"Nachtmelodien aus den Niederlanden" -Mylène Kroon & Maesters

Live im Jazzclub Lippstadt

Mylène Kroon besingt die Nacht mit ihrem melodiösen, intensiven Jazz, der sich manchmal in eine ungewöhnliche Richtung öffnet, nämlich die des Klassischen Liedes. ?Nachtmelodien aus den Niederlanden? - ein Programm von eigenen Liedern mit niederländischen und englischen Texten, angereichert mit einigen Jazzstandards.

Die Texte befassen sich mit Herzensthemen der Sängerin Mylène, die auf ihre leichte und freie Art die Welt, die Liebe und das Leben hinterfragt und den Zuhörer spüren lässt, dass sie genau weiß, wovon sie singt. Jede Zeile geht unter die Haut.

Es vermischen sich Stilrichtungen und Sprachen, eine von der klassischen Musik geschulte Stimme, ein niederländischer ?Zungfall?, die der Musik Charakter und einen eigenen Zauber verleihen.

Mylène Kroon stammt aus den Niederlanden, lebt aber seit nunmehr viereinhalb Jahren in Deutschland, und hat in Detmold an der Musikhochschule ihren Masterstudiengang im Fach Operngesang absolviert. Vor ungefähr anderthalb Jahr erst fing sie an, Texte und Musik zu schreiben, mittlerweile können sie und ihre Band mit ihrem Repertoire ein abendfüllendes Programm gestalten.

Die Maesters sind Kevin Hemkemeier am Kontrabass, Michael Rettig am Klavier und Rene Pauls am Schlagzeug - zusammen mit Mylène Kroon faszinieren sie mit einem einzigartigen Klang. Musik, die zwischen Jazz, Pop und Chanson pendelt, die berührt und dem Ohr dank der Kreativität und Passion aller Bandmitglieder keine Zeit zur Langeweile gönnt. Musik, die zwischen Jazz, Pop und Chanson pendelt, die berührt und dem Ohr dank der Kreativität und Passion aller Bandmitglieder keine Zeit zur Langeweile gönnt.

Wir freuen uns auf Mylène Kroon & Maesters!

Besetzung:

Mylène Kroon ? Gesang, Komposition, Texte
Kevin Hemkemeier ? Kontrabass
Michael Retting ? Piano
Rene Pauls ? Schlagzeug

Weitere Infos unter:
www.jazzclub-lippstadt.de
www.facebook.com/MyleneKroonMaesters/

Unsere Veranstaltungen werden gefördert durch die Stadt Lippstadt.

Homepage der Veranstaltung: http://www.jazzclub-lippstadt.de
TermineUhrzeit
Donnerstag, 27.04.201720:30 - 23:00 Uhr
PreiseVorverkaufsstellen
Preisstufe 112,00 €

Tickets sind erhältlich an der Abendkasse sowie ab sofort auch im Vorverkauf bei der Kulturinformation Lippstadt im Rathaus (ermässigte Tickets nur an der Abendkasse).

Kulturinformation Lippstadt im Rathaus
Lange Straße 14
59555 Lippstadt
Tel.: 0 29 41 / 5 85 11
Mail: post@kulturinfo-lippstadt.de
Mo bis Fr: 10 bis 18 Uhr
Sa: 10 bis 14 Uhr

Telefon: 0 29 41 / 5 85 11
VeranstaltungsortVeranstalter
Werkstatt
Blumenstraße
59555 Lippstadt

Jazzclub Lippstadt e.V.
Martin Heimeier
Möllerstr. 19
59555 Lippstadt

Telefon: 02941 57229
E-Mail: jazzclub.lippstadt@web.de
Webseite: http://www.jazzclub-lippstadt.de

Karte und Anfahrt

Anfahrt: Routenplaner aufrufen

Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Hauptkategorie: Sonstiges, Konzerte & Musik
Unterkategorie:
Tags:
Kalender: Standardkalender, Konzerte & Musik, Kultur, Tourismus, Freizeit, Gesundheit
   Diese Seite drucken Drucken