Der "ANDERE Gottesdienst"

In Esbeck feiern am 9. September Menschen mit und ohne Demenz gemeinsam

Lippstadt. Der Weltalzheimertag findet in diesem Jahr am 20. September 2018 statt. Gemeinsam mit anderen Akteuren hat das DemenzNetzwerk Lippstadt für diesen Tag unter dem Motto "Demenz - dabei und mittendrin" ein interessantes Programm zusammengestellt. "Mittendrin" sollen aber auch alle Besucher bereits am Sonntag, 9. September 2018,  beim "ANDEREN Gottesdienst" in der Pfarrkirche in Esbeck sein. Diese ökumenische Feier, zu der Menschen mit und ohne Demenz eingeladen sind, wird getragen von bekannten Gebeten und Liedern und von dem reichhaltigen Schatz an Erinnerungen, religiösen Gefühlen und Erfahrungen. Das Gedächtnis der Sinne, der Klänge, der Beziehungen und Begegnungen und vor allen Dingen das Gedächtnis des Herzens werden angesprochen.

 

Der Gottesdienst beginnt um 15 Uhr in der Pfarrkirche in Esbeck, anschließend lädt die Pfarrcaritas zum gemeinsamen Kaffeetrinken und Singen ein. Aufgrund der Baustelle entlang der Paderborner Straße weisen die Veranstalter darauf hin, dass Gäste, die mit dem Auto aus Richtung Lippstadt kommen, den Parkplatz der Kirche nur über Hörste anfahren können.

   Diese Seite drucken Drucken