"Was glitzert da im Schnee?"

Vorlesestunde für Kinder in der Stadtbücherei

Lippstadt. "Was glitzert da im Schnee?" Diese Frage stellt sich der kleine Maulwurf in der Bilderbuchgeschichte von Jonathan Emmet. In der nächsten Vorlesestunde in der Thomas-Valentin-Stadtbücherei am Donnerstag, 8. Februar 2018, von 16 bis 17.30 Uhr können sich Kinder zwischen fünf und sieben Jahren gemeinsam mit dem kleinen Maulwurf auf die Suche nach der Antwort machen. Ist es wirklich ein Zauberdiamant?

 

Im Anschluss an die Vorlesestunde wird wie immer etwas Schönes gebastelt. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung unter 02941/980-240 erforderlich. Für das Bastelmaterial wird ein Kostenbeitrag in Höhe von einem Euro eingesammelt.

   Diese Seite drucken Drucken