Vorerst keine Vollsperrung der Beckumer Straße

Halbseitige Verkehrsführung dauert an

Lippstadt. Aufgrund einer geänderten Bauausführung der beauftragten Baufirma bei der Sanierung des Brückenbauwerkes über den Boker Kanal verschiebt sich die für den 17.07.2017 angekündigte Vollsperrung der Beckumer Straße.

 

Während dieser Zeit bleibt es bei der aktuellen Verkehrssituation; die Beckumer Straße ist somit weiterhin im Bereich der Brücke halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird über eine Baustellenampel geregelt.

 

Wann die Vollsperrung der Beckumer Straße in Kraft tritt, wird derzeit mit der ausführenden Firma abgestimmt.

 

   Diese Seite drucken Drucken