Befragung, Kreis Soest, Mobilität, Verhalten

Mobilitätsbefragung im Kreis Soest

Für eine sinnvolle und nachhaltige Verkehrsplanung im Kreis Soest benötigen Verkehrsplaner Kenndaten, zum Beispiel zur Dichte von Verkehrsströmen, zur Wahl der Verkehrsmittel oder zum Zweck der Mobilität. Der Kreis Soest hat deshalb von Mai bis Juli 2011 eine Haushaltsbefragung zum Mobilitätsverhalten seiner Bürgerinnen und Bürger durchgeführt. Insgesamt 11.008 Haushalte wurden angeschrieben. Auf einem Fragebogen sollten freiwillig Angaben zum Verkehrsverhalten der Haushaltsmitglieder gemacht werden.
Links und weitere Informationen zu dieser Seite: