Secondhand, Schimmel, Sendemasten, Solarpotenzialkataster, Solar, Solaranlage, PV-Anlage, Photovoltaik, Solarkataster, Stromanbieterwechsel

S

Sanierung

Die Kampagne "Die Hauswende" will private Hausbesitzer über die Vorteile einer energetischen Gebäudesanierung informieren und ihnen den Kontakt zu qualifizierten Ansprechpartnern vor Ort vereinfachen. "Die Hauswende" wurde von der Allianz für Gebäude-Energie-Effizienz (geea) initiiert und wird vom Bundeswirtschaftsministerium (BMWi), dem Bundesbauministerium (BMUB) sowie den relevanten Branchenverbänden und zahlreichen Unternehmen getragen.

Solaranlage

Das aktuelle Solarpotenzialkataster Lippstadt zeigt auf, ob sich Ihr Dach für eine thermische Solaranlage oder eine Photovoltaikanlage eignet.

Schadstoffbelastungen in Innenräumen

So breit wie die Palette von Schadstoffen in der Innenraumluft ist, so breit ist auch das Spektrum möglicher Gesundheitsgefahren, das von Ihnen ausgehen kann. Bei gesundheitlichen Beschwerden in Verbindung mit Schadstoffen nennt Ihnen Ihre Krankenkasse oder Ihr Hausarzt besonders qualifizierte Umweltmediziner. Für die Analyse von Schadstoffen wenden Sie sich z.B. an die u.a. Links Stiftung Warentest und Bundesverband der Deutschen Baubiologen e.V.

Schimmel

Schimmelpilze in Wohnungen ärgern nicht nur Mieter und Vermieter, sondern verursachen möglicherweise auch Schäden am Mauerwerk. Darüber hinaus können sich Schimmelpilze auch negativ auf das Raumklima auswirken und die Gesundheit der Bewohner/innen beeinträchtigen. Sporen und Stoffwechselprodukte von Schimmelpilzen können, über die Luft eingeatmet, allergische und reizende Reaktionen - wie Asthma, Haut- und Schleimhautreizungen oder grippeartige Symptome - auslösen.

Verschiedene Handwerksbetriebe haben 2006 an einer Qualifikation "Fachgerechte Sanierung von Schimmelpilzschäden" teilgenommen. Das Seminar wurde in Kooperation der Kreishandwerkerschaft Hellweg, dem Berufsbildungszentrum Hellweg e.V. und der Stadt Lippstadt durchgeführt.

Die Handwerksbetriebe, die an dem 3,5 tägigen Seminar teilgenommen haben finden Sie unten in der Liste.

Die Referenten, durch die die Inhalte des Seminars "Fachgerechte Sanierung von Schimmelpilzschäden" vermittelt wurden, finden Sie unten in der Liste.

Eine Analyse Ihrer Proben oder Tipps und Handlungsempfehlungen bei Schimmelpilzbelastungen bieten die unter den Links angebotenen Institutionen. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Umweltberatung.

 

 

 

Secondhand Buchladen

Im Secondhand-Buchladen, Fleischhauerstraße 27, Lippstadt verkauft der Verein der Freunde und Förderer des Hammer Forums e.V. gut erhaltene Bücher, CDs, DVDs u. a.

Weitere Informationen finden Sie hier Flyer

INI-Secondhand-Kaufladen

Die INTEGRA - Gesellschaft für Ausbildung und Arbeit behinderter Menschen gGmbH betreibt in der Cappelstraße 44, 59555 Lippstadt den INI-Seconhand-Kaufladen.

Weitere Informationen finden Sie unter: INI-Secondhand-Kaufladen

Spritsparendes Autofahren

Strommessgerät

Mit dem Strommessgerät können Sie die Stromverbräuche Ihrer Elektrogeräte zu Hause messen. Mit dem leicht zu bedienenden Gerät können Sie Stromfressern auf die Spur kommen.

Das Gerät kann kostenfrei bei der städt. Umweltberatung, Tel.: 02941/980 600  ausgeliehen werden.

Downloads zu dieser Seite:
Schimmelpilz Handwerksbetriebe      [externer Link]
Schimmelpilz Referenten      [externer Link]
Schimmelbroschüre      [externer Link]
Schimmelbroschüre Umweltbundesamt      [pdf, 1.988,15 Kilobyte]
Broschüre zum spritsparenden Autofahren      [pdf, 1.018,37 Kilobyte]