Umweltbericht zum neuen Flächennutzungsplan

Rinder © Karl-Heinz Liebisch/PIXELIO
Rinder © Karl-Heinz Liebisch/PIXELIO

Der Planungs- und Umweltausschuss der Stadt Lippstadt hat am 09. Dezember 2004 die Aufstellung eines neuen Flächennutzungsplanes (FNPneu) beschlossen. Der derzeit gültige Flächennutzungsplan stammt aus dem Jahre 1980 und ist seitdem durch mehr als 180 Änderungen fortgeschrieben worden. Durch die vorliegende Neuaufstellung soll der Flächennutzungsplan wieder die ihm zugedachte Koordinierungs-, Entwicklungs- und Steuerungsfunktion bezüglich der Flächennutzung erfüllen. Die in der städtischen Planungshoheit liegenden Flächenausweisungen bzw. Neudarstellungen des FNPneu werden dabei einer Strategischen Umweltprüfung unterzogen, bei der die voraussichtlichen erheblichen Umweltauswirkungen ermittelt, beschrieben und bewertet werden. Die fachliche Grundlage für diese Umweltprüfung liefert der Umweltbericht.