Lambertring

Bebauungsplan Nr. 260 Bad Waldliesborn, Lambertring

Der Planungs- und Umweltausschuss hat am 19.04.2007 beschlossen, den Bebauungsplan Nr. 260 Bad Waldliesborn, Lambertring aufzustellen. Für den Siedlungsbereich Lambertring bestehen Bebauungspläne aus den frühen 70er Jahren, die derzeit noch von der Gemeinde Liesborn aufgestellt wurden. Diese Bebauungspläne setzen im Planbereich einen Kinderspielplatz fest, der auf Grund des fehlenden Bedarfs bis heute nicht ausgebaut wurde.

Ziel der Aufstellung des Bebauungsplanes ist es, die Fläche als Wohnbaufläche zu überplanen.

Der Bebauungsplan soll im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB aufgestellt werden.

 

Beteiligung der Öffentlichkeit: Die Planentwürfe und deren Begründungen lagen in der Zeit vom 25.06. - 30.07.2007 zu jedermanns Einsicht öffentlich aus. 

Downloads zu dieser Seite:
Begründung (Stand: Öffentliche Auslegung)      [pdf, 253,27 Kilobyte]
Titelblatt (Stand: Öffentliche Auslegung)      [pdf, 1.255,4 Kilobyte]
Kartenblatt (Stand: Öffentliche Auslegung)      [pdf, 225,21 Kilobyte]