Kirchweg

Bebauungsplan Nr. 001 Hörste, Kirchweg

Der Bebauungsplan wurde am 06.07.1965 rechtsverbindlich.

Am 06.11.2014 hat der Stadtentwicklungsausschuss in seiner Sitzung beschlossen, die 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 1 "Hörste, Kirchweg" durchzuführen.

Ziel der Änderung des Bebauungsplanes ist die Festsetzung einer überbaubaren Grundstücksfläche auf einer bisher unbebauten Grundstücksfläche.

Die 1. Änderung wurde rechtsverbindlich am 03.12.2016.

Downloads zu dieser Seite:
Kartenblatt 1      [pdf, 4.221,64 Kilobyte]
Kartenblatt 2      [pdf, 2.458,97 Kilobyte]
Titel-/Kartenblatt 1. Änderung      [pdf, 1.250,23 Kilobyte]
Begründung der 1. Änderung      [pdf, 546,29 Kilobyte]
Schlussbekanntmachung der 1. Änderung      [pdf, 186,92 Kilobyte]