Ein grandioses Lichtspektakel - das Höhenfeuerwerk im Grünen Winkel

Das Herbstwochen-Feuerwerk lockt Tausende in den Grünen Winkel - am DI, 17. Oktober 2017

Wenn es am Herbstwochen-Dienstagabend dunkel wird, dann hält es kaum einen Besucher in der Innenstadt. Vielmehr strömen die Gäste in Scharen in den Grünen Winkel auf der Suche nach einem perfekten Stehplatz.

Denn ab 19 Uhr zieht ein faszinierendes Lichtspektakel die kleinen und großen, jungen und alten Menschen in ihren Bann. Nachdem die Mitglieder vom WSC Lippstadt mit einer bunten Lampionfahrt auf der Lippe für einen stimmungsvollen Auftakt gesorgt haben, verzaubert die Wasserorgel der Freiwilligen Feuerwehr Harsewinkel die Zuschauer. Im Einklang mit der Musik schießen farbenfrohe Wasserfontänen in den Abendhimmel und tauchen den Grünen Winkel in ein magisches Licht.

Gegen 19.30 Uhr zündet Pyrotechniker Sven Buckenthien das große Höhenfeuerwerk. Mit einer in sich überzeugenden Choreographie und perfekt auf die Musik abgestimmte Glitzereffekte erstrahlen funkelnde Sterne, gleißende Kometstreifen und üppig schimmernde Kaskaden in immer neuem Zusammenspiel über dem Grünen Winkel und entlocken den Zuschauern begeisterte Ausrufe und am Ende sicher wieder einen herzlichen Applaus. Um dieses beliebte Höhenfeuerwerk reibungslos und sicher veranstalten zu können, wird die Freiwillige Feuerwehr Harsewinkel von ihren Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Lippstadt (Löschzug 1), der DLRG Lippstadt und der THW-Ortsgruppe Lippstadt unterstützt, die auch für die gelungene Illumination der Pappelbäume sorgt.